Wie lässt sich ein 60 Kg Dreirad zum Urlaubsort transportieren, wenn man kein Auto hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt Großraumtaxis( wie Kleinbusse). Wenn man die Fahrt vorher gut organisiert, dann sollte es doch möglich sein, das Rad dort mitzunehmen. Sitzbank raus, Fahrrad rein und mit Spanngurten festzurren.
Und wenn Du in Brandenburg und Umgebung wohnst, dann empfehle ich den Spreewald oder den Fläming. Radwege bis zum Abwinken. Da gibt es bestimmt auch ein Quartier mit Pool. Im Spreewald empfehle ich den Ort Burg und dort die Ferienwohnungen Nowy. Die haben eine eigene Internetseite.
Viel Erfolg, 🐱

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Taxi, Zug) nehmen aus Sicherheitsgründen nichts mit, was eine (größere) Batterie oder einen Benzintank oder sonst etwas mit gefährlichen Stoffen Gefülltes hat.

Es bleibt also nur eine Spedition oder - wahrscheinlich zweitgünstigste Lösung nach der Fahrt auf eigener Achse - ein Mietwagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eventuell mit Expressdienst / Spedition hinbringen lassen ( versicherter Versand )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60kg kriegst du in jedem Auto transportiert. Du verrätst leider nicht, wie groß das Dreirad ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CBA123ABC321
07.09.2016, 20:59

Max. Länge166 cm
Max. Breite 71,5 cm

0

wie man sowas in Urlaub mitnehmen kann. Ich will nicht soweit weg,

Du könntest mit dem Teil selbst fahren!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht in einem Taxi nicht. Da du aber im Moment noch vom Jobcenter lebst, ist diese Anschaffung und auch ein Urlaub in weiter Ferne. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CBA123ABC321
07.09.2016, 20:48

und was geht dir das an, wovon ich lebe? 

0

Was möchtest Du wissen?