Wie lädt man sich elektrisch auf?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei feuchtem Wetter geht Elektrostatik ganz schlecht. Also Trockenheit abwarten. Blitze siehst du, wenn du in einem dunklen Raum bist und z.B. mit frisch gewaschenen Haaren einen Pullover an- oder ausziehst. Dazu musst du aber vorher schon einige Minuten in der Dunkelheit sein. Dadurch werden die Augen empfindlicher.

z.B. Hände reiben bis sie sehr warm sind. Das könnte gehen.

  1. Keine Verbindung zur Erde
  2. Reibung

Wie genau keine verbindung zur erde

0
@rrrrrrrrrr358

Du bist "isoliert", es gibt also keine leitende Verbindung zur Erde bzw. eine mit sehr hohem Widerstand.

0
@rrrrrrrrrr358

Man kann sich auf viele Arten isolieren. Kein Bodenkontakt ist eine Möglichkeit. Oder eben - wie erwähnt:  keine leitende Verbindung zur Erde bzw. eine mit sehr hohem Widerstand.

0

Was möchtest Du wissen?