Wie lädt man eine E-Zigarette auf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Uh nee, von Einweg-E-Zigaretten halte ich persönlich nichts...

Wenn ich die E-Zigarette selbst befülle, reinige, mit Watte etc startklar mache, dann weiß ich was drin ist. Bei einer Einweg-E-Zigarette dagegen nicht.

Gut, du hast herausgefunden das du sie nicht "laden" kannst.  Bei diesen Dingern ist es vorbei wenn das Liquid oder aber der "Saft" weg ist.

Ich hatte mal eine normale E-Zigarette (keien Einweg) mit USB-Anschluss. Dies ist allerdings jetzt schon sehr lange her. Die Technik hat sich weiter entwickelt. Aktuell nutze ich ein Gerät das mit einem wiederaufladbaren Akku betrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoDubstepFan 02.12.2015, 21:29

Rockige du bist ein toller Typ.. (ignorier bitte all meine anderen Troll fragen von ganz früher^^)

1

Wenn sie einen Micro-USB-Anschluss hat, mit einem solchen USB-Kabel. Wenn nicht, hat sie wahrscheinlich ein spezielles USB-Ladegerät oder es ist sogar nur eine Einweg-eZigi, die gar nicht aufgeladen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NoDubstepFan 02.12.2015, 20:49

Vielen Dank :) es hat sich herausgestellt dass es eine Einweg E-Zigarette war.

0
NoDubstepFan 02.12.2015, 20:49

Vielen Dank :) es hat sich herausgestellt dass es eine Einweg E-Zigarette war.

0

Am besten mit Strom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?