Wie kürzt man Bruchterme mit Hilfe der Binomischen Formeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für die Binomischen Formeln gelten die gleichen Regeln wie für alle Klammern. Es darf nicht in eine Summe hineingekürzt werden; nur ganze Klammern können gekürzt werden.

Beispiel: ((a+b) (a+c) (b+c)) / (a+b)  = (a+c)(b+c)

Es darf kein weiteres a weggekürzt werden.

---

Im Kopf muss man sich immer zurechtlegen, wie die Formel aufgebaut ist.

(a² - b²) / (a+b) = a - b         weil a² - b² = (a+b) (a-b)

---

Beim Kehrwert nicht die 1 vergessen !!     (Ganz böse Falle!)

(a + b) / (a² - b²) = 1 / (a - b)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Faktorisieren. Zum Beispiel

(a²+2ab+b²)/(a+b)=(a+b)²/(a+b)=a+b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?