Wie kündige ich meinen Telekomvertrag?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo xlottfux,

im Normalfall, und das ist bei der Telekom so, musst Du einen Vertrag mindestens 3 Monate vor Ablauf kündigen. Wir empfehlen immer, wenn Du den Anbieter wechseln möchtest, den Vertrag frühzeitig „zum nächstmöglichen Termin“ zu kündigen. Muster-Kündigungen findest Du bei uns: https://www.deinhandy.de/kuendigen?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Der Anbieter wird Dir dann den Termin mitteilen. Wichtig ist auch, dass Du eine Bestätigung erhältst. Wenn Du nicht rechtzeitig kündigst, wird sich der Vertrag automatisch um 12 Monate verlängern.

Deine Rufnummer kannst Du ohne Probleme portieren (also zum nächsten Anbieter mitnehmen) lassen. Du solltest aber die Telekom darüber in Kenntnis setzen und es wird wahrscheinlich auch eine Gebühr um die 30,00 Euro anfallen. Von Deinem neuen Anbieter wirst Du gefragt, ob Du Deine alte Nummer mitnehmen möchtest und das wird dann auch von denen in die Wege geleitet.

Du kannst Dich ja auch gerne mal bei uns umschauen. Bei uns findest Du Tarife ohne Handy mit 2 GB LTE ab 6,99 Euro oder auch einen Vodafone-Tarif für junge Leute mit einem kostenlosen iPhone 5s dazu: https://www.deinhandy.de/smartphones/apple/iphone-5s/spacegrau_16gb/vodafone/smart-young-smart?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen. 

Dein Team von deinhandy.de

Circa-Angaben werden dir da nicht behilflich sein.

Solche Verträge laufen über 24 Monate. Der Vertrag verlängert sich dann um weitere 12 Monate, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird.

Du kannst aber auch jetzt bereits kündigen mit dem Zusatz zum nächst möglichen Zeitpunkt. Und ich ich bitte um eine Kündigungsbestätigung.

Natürlich musst du das SCHRIFTLICH machen.

Zunächst mal den Vertrag bzw. die AGB lesen.

Da steht drin wie und zu wann der Vertrag gekündigt werden kann.

Du kannst es Dir auch ganz einfach machen indem Du eine schriftliche Kündigung verfasst in der steht

Ich kündige den mit Ihnen am ... abgeschlossenen Vertrag, Nr. .... / Kundenummer ..., fristgerecht zum nächstmöglichen Termin.

Ich bitte um eine Bestätigung der Kündigung.

Unterschrift

In einen Umschlag stecken, an die Telekom, richtige Anschrift bzw. Abteilung beachten, und per Einwurfeinschreiben verschicken.

Hier hat man noch 9 Monate bis Frist Zeit, da kann man sich das Einschreiben sparen, und es mit einem Postbrief schicken, dann bekommt man ja sowiso eine Bestätigung.

0
@asdundab

Einwurfeinschreiben ist ein Postbrief.

Bei einem normalen Brief bekommt man keine Bestätigung das und wann das Schreiben zugegangen ist.

0

Hallo xlottafux,

ich finde es sehr schade, dass du zu einer Kündigung entschlossen bist. Gibt es noch eine Chance, dich vom Bleiben zu überzeugen?

Vielleicht sind ja noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft und dein Vertrag kann noch optimiert werden?

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir gemeinsam einen Blick auf deinen Vertrag werfen: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true 

Viele Grüße 

Jutta T. von Telekom hilft

einfach in den Vertrag oder die AGB gucken, da steht drin, wie die Fristen für Kündigungen sind.

Bitte hier unbedingt Deine Eltern um Unterstützung. Die sollen mit Dir zusammen kündigen und neu abschliessen.

du musst Ihnen eine schriftliche Kündigung schicken und auch sicher gehen, dass sie diese erhalten haben! Die Kündigung muss mind. 3 Monate vor Vertragsende bei der Telekom eingegangen sein. Du kannst aber auch jetzt schon die Kündigung schicken. Wenn du dir dann kurz vor Vertragsende einen neuen Mobilfunkanbieter suchst, kannst du dort eine Rufnummermitnahme beantragen!

Suchmaschine defekt?

Was möchtest Du wissen?