Wie Kündige ich mein "Mein Pferd" Zeitschriften Abo?

6 Antworten

Häufig ist es so das man das Testabo kündigen muss, sonst läuft der Vertrag weiter. Vermutlich ist das jetzt der Fall und du musst für ein Jahr zahlen. Hier ist die Adresse abo@mein-pferd.de da kannst du mal hin schreiben. Die werden dir dann schon sagen wie es mit dem Vertrag aussieht. Falls der Vertrag weiterläuft würde ich direkt zum nächst möglichen Zeitpunkt kündigen.

Hab ich auch schon gemacht. Ich war so doof und ließ alles von meinem Konto abbuchen und fand aber keine Adresse mit einem Ansprechpartner oder Adresse.
Hab mein Konto gesperrt, dann bekam ich ein schreiben und hatte da auch eine Anschrift wo ich das schriftlich kündigen konnte.
Ich mußte natürlich die Kündigungsfrist einhalten.
(Musterbriefe für solche Kündigungen gibt's im Net)

Oft steht bei so Probeabos klein geschrieben, das wenn man die nicht kündigt automatisch das Zahlungspflichtige Abo weiter läuft.

Adresse raus finden, Kündigung schriftlich machen, Frist einhalten und Konto für diese Leute sperren lassen!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Reite seid über 30 Jahren, bin selbst Pferdebesitzer

Jede Zeitschrift hat ein Impressum, wo die relevanten Anschriften drin sein müssen.

0

Wie Sperre ich den das Konto? Ich musste mich dort ja nicht anmelden

0

MasoXD, ich sperrte da mein Bankkonto. Baropue, ich weis nicht mehr wie das damals genau war. Ich fande keine Adresse. Das ist jetzt schon 18 Jahre her ;)

0

Du hättest vermutlich gleich kündigen müssen, da du das nicht getan hast, hast du somit dem Abo zugestimmt. Kündigungsfrist usw. steht aber sicher in einem Schreiben o.ä., dass du wahrscheinlich hierzu bekommen hast? Ausserdem gibt es in jeder Zeitschrift ein Impressum, da kann man nachsehen wo man anrufen u. nachfragen kann, oder du schaust auf der Website.

Woher ich das weiß:Beruf – Pferdewirtschaftsmeister

Hast Du via Emil bzw. postalisch keinerlei Unterlagen erhalten? Irgendeine Information muss Dir zugegangen sein.

Ansonsten - schaue bitte auf dem Adressaufkleber einer der Ausgaben nach und nimm Kontakt mit dem Verlag ? auf.

Du hast bestimmt eine Mail oder ein Brief mit der Vertragsnummer bekommen. Ansonsten einfach mal dort anrufen und nachfragen.

Ich hab den Fehler auch schon mal gemacht. Hatte auch keine Adresse bzw Telefonnummer oder sonstiges. Hab einfach niemand erreicht. Aber die melden sich sobald sie kein Geld bekommen, dann hat man ne Anschrift ;)

0
@Zanora

Zeitschriften sind wie so vieles andere auch impressumspflichtig, also hat man immer eine Adresse. Nicht zahlen kann weitere Folgen haben, weil man ja seinen Teil des Vertrags nicht erfüllt hat.

1

Naja bei mir läuft es per Bankeinzug

0

Was möchtest Du wissen?