Wie kündige ich diesesn Vertrag?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das bezieht sich nur auf die Mitgliedschaft. Deine Spielberechtigung kannst du jederzeit kündigen. Am Besten in der Wechselfrist in der Sommerpause, also jetzt. Frag bei deinem neuen Verein nach, die sollen dir dabei helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du must doch nicht mehr hingehen, aber die Beiträge müssen die 6 Monate gezahlt werden.

Du kannst nicht kündigen, das muss Mami oder Papi schon machen, am besten der, der den Vertrag unterschrieben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das kommt auf die vertraglich geregelte Kündigungsklausel an. Wenn im Vertrag eine Mindestzeit von sechs Monaten angegeben ist und dieser Vertrag so unterzeichnet wurde, dann müssen auch mindestens die Beiträge für besagte sechs Monate entrichtet werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verträge sind einzuhalten, sonst brauchte man ja keine.

Vielleicht kauft ja ein anderer Verein dich per Ablöse raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterSchu
10.06.2016, 12:04

Im Jugendbereich gibt es keine Spielerverträge. Hier geht es lediglich um den Mitgliedsbeitrag.

0

Theoretisch ja, aber normalerweise werden solche Rechnungen dann auch nur alle 6 Monate abgebucht. Ich habe stets für ein halbes Jahr, nie aber pro Monat für solche Vereine bezahlt.

Falls sie wirklich jeden Monat einzeln verrechnen, dann musst du leider auch die vollen 6 Monate bezahlen, ansonsten hast du es ja bereits bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna0987364
10.06.2016, 12:55

ist ja kein Problem aber die Frage ist kann ich in mein neuen Verein trainieren bzw die spiele spielen ?

0

Wenn deine Mutter oder Vater ihn so unterschrieben haben, dann müsst ihr die 6 Monate noch bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?