Wie kühlt man ein AQ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

um ein Aquarium so weit runter zu kühlen benötigst du ein Kühlaggregat...

Aqua Medic Titan 150 z.B. der Kühlt dir ein 100 Literbecken um 10°C und ein 250 Literbecken um 5°C runter... Wenn du mehr brauchst musst du halt ne Nr grösser nehmen... Sind nicht billig aber auf jedenfall funktionieren die super...

Alles andere von wegen Lüfterbatterie , Eis ins Wasser , Deckel ab nützt so gut wie garnichts damit bekommst du das Wasser nicht unter 20°C und vorallem nicht auf Dauer...

nicht gerad billig passt hier aber sehr gut rein ne ^^ die kosten mehrere hunderte von euro!

0
@mehmet96

sag ich doch... Aquaristik ist halt nicht billig... Und da ich wie du sicher weisst aus der Meerwasseraquaristik komme ist das für mich gang und gebe das etwas mehrere hundert €uro kostet ;)

0

Du bräuchtest einen unbeheizten Raum, z.B. einen Keller, in dem die Temperatur im Winter eben auf ca. 15° absinkt. Wenn du solch eine Raum nicht zur Vefügung hast, wirst du um ein Kühlaggregat nicht herumkommen. Diese kosten um die 400 €.

Du kannst im Aquarium überwintern, wenn es in einem Raum steht mit einer Temperatur von ca. 13°C. Dann brauchst du nur keinen Heizstab verwenden. Tut es das nicht, such dir einen kühleren Raum und überwintere außerhalb des Aquariums in einem Wassereimer oder einer Plastikkiste, die du Schritt für Schritt in einen kühleren Raum stellst. (mit geöffnetem Fenster kann man die Temperatur senken) Was bei dir da passt musst du sehen .... www.schildkroetenhobby.de

Mir schwebt grad so vorm geistigen Auge, dass Wasserschildkröten nicht in ihrem Aquarium überwintert werden, sondern in einem eigenen Behältnis in einem kühlen Raum oder Kühlschrank. Darum braucht man das Aquarium nicht runterzukühlen.

Die Rasse die ich vorhatte zu kaufen kann in ihrem AQ überwintert werde, es muss nur etwas Futter hinzugereicht werden.

0

Entweder kaufst du ein Kühlaggregat, dürfte aber sehr teuer werden:

Alternativ kannst du eine vereiste PET-Flasche in dein Aquarium legen, oder den Deckel abnehmen, da es auch für eine Wärmestauung sorgt. Damit die Fische nicht auf den Gedanken kommen rauszuspringen, kannst du ja ein Netz über dein AQ spannen.

Es geht nicht um Fische, nur zur Info

0

Mit den PET-Flaschen kannst du das Wasser nur geringfügig um 1 bis 2° kühlen und es ist keine Dauerlösung. Man müsste sie ja ständig erneuern.

0

Was möchtest Du wissen?