Wie kriegt man weissere Zähne :/?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Anesaa,

ich finde es toll, dass Du es ohne White-Stripes, etc. erreichen willst.

Zuersteinmal ist es so, dass jeder Mensch eine andere natürliche Zahnfarbe hat. Diese kann elfenbeinweiss, gelblich oder auch  gräulich sein. Deine natürliche Zahnfarbe kannst Du nicht einfach weisser bekommen.

Was aber sein kann, dass Du Verfärbungen auf Deinen Zähnen hast, denn Zähne haben sogenannte Fissuren, dass sind Einziehungen auf der Zahnoberfläche. Hier können Nahrungsmittel wie beispielsweise Kaffee, Tee, oder Fruchtsäfte Farbstoffe in den Fissuren zurücklassen.
Jedoch können derartige Verfärbungen auf allen Zahnflächen, auch ohne Fissur entstehen.

Hier kann Dir dagegen eine Zahnreinigung bei deinem Zahnarzt abhilfe verschaffen. Diese vorbeugende Behandlung ist sehr empfehlenswert, umd
auch dauerhaft Karies und Zahnfleischentzündungen zu vermeiden. Zusätzlich könntest Du dir eine Zahnweiss Zahncreme kaufen und dir daheim damit die Zähne putzen. Allerdings musst du hier unbedingt beachten, sie nicht übermäßig oft zu verwenden, da Du sonst deinen
Zahnschmelz schädigst.

Ich hoffe, Dir hiermit geholfen zu haben - wenn Du zu diesem Thema noch Fragen hast, melde Dich einfach.

Viele Grüße von
Christina

https://forum.allianz.de/

https://gesundheitswelt.allianz.de/themen/zahnpflege/zahnpasta_zahnbuerste/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall empfehle ich Dir von jeglichen chemischen Dingen oder Hausmitteln die Finger zu lassen. Weissmacher in jeglicher Form schaden Deinen Zähnen nur als ihnen zu helfen. Lass nur Deinen Zahnarzt ran. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Streifen, Pens etc. bedeutet, dass Du natürliche Mittel suchst?

Da kenne ich zwei, nämlich Kokosöl und Kurkuma. Beide zusammen kann man als Zahncreme selber machen. Kokosöl alleine eignet sich zum Ölziehen, das ist ein altes ayurvedisches Heilmittel

Diese natürlichen Mittel pflegen in erster Linie die Zähne, d. h. sie bekämpfen Bakterien und leichte Ablagerungen. Damit werden Deine Zähne wieder so, wie sie von Natur aus sind, also wie Du sie genetisch vererbt bekamst. Heller als diese vererbte Farbe wirst Du Deine Zähne nicht bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Putz mal mit Kokosöl die Zähne.
Hab schon mal gehört, dass es weißere Zähne machen soll:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erdbeeren sollen braune Stellen an Zähnen beseitigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach putzen. Alles andere macht nach einer Zeit die Zähne kaputt. 😳🤔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?