Wie kriegt man gute Laune?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Shadow144, Du siehst ja schon an den Antworten, dass jeder eine andere Idee hat, um Dir zu helfen, Dich aufzumuntern. Alles steckt in Dir. Darum schreibe einfach auf, was Dir Freude macht und ergänze die Liste regelmäßig, falls Du für Dich etwas Neues entdeckst. Einmal motiviert Dich das eine und dann wieder etwas anderes. Das ist okay, denn Du bist okay.

Ich habe eine große Collage DIN A 3 (nur mit Bildern) gestaltet. Diese habe ich so ins Schlafzimmer gehangen, dass ich morgens als erstes mein Bild von mir sah "sprühende Lebensfreude" - einfach super. Die Mühe lohnt sich, wenn Du lebendiger leben möchtest.

Bei der Suche nach Deinen Quellen der Motivation könnte Dir auch etwas begegnen, was aus Dir selbst kommt, ein Talent, das Dich begeistert und antreibt (z. B. Malen, Schreiben usw.) Das wird sich immer mehr entfalten, wenn Du daran "arbeitest", um Deine Grenzen zu erweitern und neue Möglichkeiten zu entdecken. Höre dabei auf Dein eigenes Bauchgefühl und überhöre die Kommentare, die Dir weniger gefallen. So begann meine Tochter im Kindergartenalter sich beim Musizieren zu verlieren und jetzt mit 22 ist sie noch immer voller Freude in vielen musikalischen Bereichen.

Hoffentlich hilft Dir meine Antwort. Viel Freude an diesem Wochenende.

dein lieblingessen essen, zu freunden gehen und mit ihnen rumalbern/mit freunden telen, deinem hobby nachgehen =)

Fernsehen am besten comedi dann lacht man und ist glücklich

Triff dich mit Freunden:)

Lustige Youtube Videos ansehen.

Was möchtest Du wissen?