Wie kriegt man es hin für 5km 26 min zu brauchen?

3 Antworten

Da bist du ein bissche spät dran. Ess genug und schlaf ausreichend, alles andere ist Tagesform. Für entsprechendes Training reicht es jetzt nicht mehr.

Man kann das nicht von heute auf morgen trainieren, dafür muss man längere Zeit laufen gehen, um seine Kondition und damit seine Zeiten zu verbessern. Wenn du nicht regelmäßig laufen gehst, wird das eher nichts mit den 26 Minuten. Hab für meinen erstens 5-km-Lauf mit mehreren Monaten Training erst mal 30 Minuten angepeilt, das ist für einen Anfänger schon eher realistisch, denke ich.

sei am anfang auf jeden fall nicht zu schnell, sonst geht dir am ende die puste aus. habe ich in meiner abiprüfung auch erfahren ;)

Was möchtest Du wissen?