Wie kriegt man dieses Fetisch weg (Vore)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schwierig. Als allererstes sagt mit der Begriff rein gar nichts: Nachdem das so schrecklich klingt, werde ich danach sicher auch erst gar nicht googeln und will auch erst gar nicht wissen was das ist.

Allerdings heißt es, umso länger du abstinent bist und dir deine Fleischpeitsche weniger polierst, umso leichter erregen dich normale Dinge. D.h. Versuch mal eine ganze weile ohne Fünf gegen Willi und ohne Filmchen mit sexuellem oder Fetisch Inhalt aus zu kommen. - Sodass du danach dann auf einem 'normalen Level' anfangen kannst, bei Dingen die dich anmachen.  - Versuch mal einen Monat durch zu halten.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bittebittehilft
16.01.2016, 13:29

Ok das mach ich danke für deine Antwort

0

Ich bin mal über nen vore manga gestolpert und fands (sorry) ziemlich bescheuert.

Vielleicht hilft einfach mal ein Realitätscheck. Echte Raubtiere töten ihre Beute zuerst. Lebendig oder schmerzfrei gefressen zu werden ist völlig unlogisch, selbst nach Fantasy-Maßstäben. Die Beute wird auseinandergerissen, und von Magensäure zersetzt zu werden stelle ich mir als äußerst schmerzhaft vor. Nicht gerade sexy.

Vielleicht hilft es dir auch, über die tieferliegenden Bedürfnisse nachzudenken, die dein Interesse an dieser Art von Fantasie bewirken. Ist es ein Wunsch  nach besonders intensiver körperlicher Nähe? Ist es der Kontrollverlust? Wenn du begreifst, welche Bedürfnisse Vore bei dir befriedigt, kannst du nach anderen Möglichkeiten suchen, die dich vielleicht weniger verstören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, also erstens mal zu Fragestellung: das Wort behindert sollte man besser m nicht so leichtfertig, wie all zu oft praxis, im allgemeinen Sprachgebrauch verwenden, weil sich gewisse Menschen dadurch völlig zu recht diskriminiert fühlen können.

Zur Beantwortung deiner Frage: wie meine Vorredner, teils sogar aus eigener Erfahrung sagten, ist dieser Fetisch so lange nicht "schlimm" solange es eine Präferenz bleibt. Erst wenn du nicht mehr in der Lage sein solltest, auf eine andere Art Lust zu spüren (und eben alles, was so damit zusammenhängt...) solltest du über eine eventuelle Therapie nachdenken.

Aber keine Sorge, es gibt weit schlimmere Vorlieben. Manche sind sogar strafbar... Deine gehört, soweit ich weiß, nicht dazu...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Ich habe diesen Fetisch seit 6 Jahren und habe mich sehr oft und ausführlich darüber informiert. Ich würde nicht sagen das dieser Fetisch eine Krankheit ist da es lediglich eine Vorliebe ist. Gefährlich wird es erst wenn dich überhaupt nicht's anderes mehr erregen kann, was aber bei mir nach 6 Jahren nicht der Fall war und soweit ich weiß auch nicht sehr häufig vorkommt.

Wenn du immer noch ein Problem damit hast würde ich dir einen Therapeuten empfehlen welcher meist nur teuer ist aber nicht allzu viel bringt.

Es ist natürlich immer noch deine Sache ob du damit leben willst oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas zu spät, aber als jemand, der denselben Fetish teilt, kann ich sagen, dass Vorariphilla oft davon kommt, dass das Opfer das Verlangen hat, zurück in den Mutterleib zu gehen. Vore beschreibt im groben eine erregung oder interesse bei der vorstellung verschlungen zu werden, oder anderen dabei zuzusehen. das können frösche sein, die fliegen fressen, oder eben schlangen, die andere beim lebendigen leibe verschlingen. ich finde die vorstellung, von anderen verzehert zu werden, angenehm. Aber Vore zählt sich zu den harmlosen fetishen, da man es sich, wie gesagt, nur vorstellt! Es ist also jein schlimmer fetish! Wie alt bist du? Vielleicht ist es nur eine Phase? Vielleicht willst du ja wieder zurück in den Mutterleib?

LG der Vorarephile Angel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CinoTV
14.02.2017, 21:08

Bist du ein Mädchen oder ein Junge? Ich hatte früher immer Angst von einem Mädchen gegessen zu werden.

0
Kommentar von Lifeisnic
22.06.2017, 00:12

Nice, von Mädchen gegessen zu werden stehe ich irgendwie drauf xD

0

Ich habe diesen Fetisch und komme gut damit zufrieden. Dann muss man nicht immer nur nach Pornos googlen;)
Aber wenn du diesen Fetisch weg haben willst, dann würde ich eine Hypnose empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?