Wie kriegt man die perfekte Elvis Tolle hin?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Haarwachs + Föhn

Haare nass machen und mit Handtuch relativ trocknen. Dann alle Haare hoch und abwechselnd alle nach links und dann rechts föhnen. Dann links hoch und zuf Mitte und rechts genau sobund vorne nachnoven föhnen. Dann haarwachs (lieber zu wenig als zu viel) gut verteilen und wieder föhnen. Dann versuchen mit den fingerspitzen die hochgemachten haare ganz unten nach vorne zu ziehen. dabei immer föhnen und dann ggf. nach links oder rechts machen. dürfte dann dem sehr nahe kommen, habe die nämlich selbst oft unfreiwillig :)

Okay das hört sich doch echt super an. Dann könnten wir in Sachen Haare gerne tauschen dann habs ich vielleicht nicht mehr so schwer und du bist vielleicht auch glücklicher :)))))))

0

das ist wohl wahr, obwohl ich an sich auch ganz zufrieden bin, wenn es danach aussieht, immerhin ist er damit ja gut gefahren😀

1
@Nachdenker97

Hahahah ja des stimmt des war eine Kultfrisur und ich finde sie einfach super 👍

0

Weiche Pomade oder Hairtonic in die Haare einarbeiten, Seitenscheitel einkämmen, Seitenhaare dann nach hinten kämmen und den Pony (also die Haare vorne haha) zum Seitenscheitel in einer Welle kämmen und die Seitenhaare auf der anderen Seite auch nach hinten kämmen. Der Rest ist nur Übung.

Guck mal in YouTube da ist bestimmt was bei :)

Was möchtest Du wissen?