Wie kriegt man den Gestank aus dem Windeleimer?

6 Antworten

Sprüh oder benutzt mal ein Geruchsneutralisierer, der entfernt üble Gerüche..Ich meine auch in einem Artikel gelesen  zu haben, das Er auch für Windeleimer funktioniert.

Vielleicht hilft auch öfters den Eiemer waschen

Wir hatten, neben regelmäßigem Schrubben mit Essig und täglichem Ausleeren, so ein Autobäumchen reingehängt ,das war dann ok. Zum zweiten Kind habe ich mir einen Neuen geleistet und das alte Miefeding am Wertstoffhof entsorgt.

Säubern und mit Essigwasser auswaschen und trocknen lassen. Dann "Febreeze" hineinsprühen. Wir geben die Windeln immer in so kleine Plastikbeutel von der Rolle (5 Liter) und drehen die ein und knoten sie zu, dann riecht nichts. Wir hatten es auch mit dem Windel-Twister versucht, aber € 7,95 für einen Einsatz für ca. 120 Windeln ist auf Dauer ganz schön teuer. Jetzt nutzen wir ihn halt so.

Wie kriegt man in den Sportschuhen den Gestank raus?

Ich habe einige Sportschuhe die sehr unangenehm richen :/ Was könnte ich dagegen machen das die aufhören zu stinken,am besten einen leichten Tipp

...zur Frage

Gestank im Kühlschrank lässt sich nicht vertreiben!

Durch ein Versehen wurde unser Kühlschrank während unseres Urlaubs (3 Wochen) abgetaut, doch leider war im Gefrierfach u.a. noch Fleisch von Weihnachten. Wir haben ihn schon mit Essig und auch Sagrotan ausgewaschen, trotzdem: es riecht immer noch furchtbar ekelhaft. Habe den Impuls, ihn - obwohl erst vor 6 Monaten gekauft - schon wieder rauszuschmeissen und einen neuen zu kaufen. Wer weiß einen Rat, wie wir den Gestank entfernen können und wie können wir sicher sein, dass alle Bakterien entfernt sind und kein Gesundheitsrisiko mehr vorhanden ist? Ist der Geruch gleichzusetzen mit unhygiensich?

...zur Frage

Auto stinkt unter der Motorhaube - was ist es, was tun?

Gerade eben hat mein Auto angefangen zu stinken - unter der Motorhaube. Es stinkt nach einem Tierkadaver. Der Geruch kam von der ein auf die andere Sekunde, sodass ich erst dachte der Gestank komme von draußen. Als ich dann Zuhause gehalten hatte, habe ich gemerkt, dass der Gestank aus der Motorhaube kommt. Geguckt - alles normal.

Der Gestank kam direkt danach, als ich mit einem Kollegen gucken wollte, ob ich im 4. Gang anfahren kann. wirklich Sekunden danach. War das der Auslöser für den Gestank? Oder was könnte es sein?

Dabei war der Wagen Montag erst in der Werkstatt und hat einen neuen Schaltknüppel bekommen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?