Wie kriegt man Crêpes rund?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

guck mal wie die anderen, die sie rund kriegen, sie giessen.

Ich würd versuchen, erst mit dem Teig nen Kringel in Randnähe zu machen und danach die Mitte auffüllen, in dem Fall muss der Teig sich seinen Weg zum Rand nicht willkürlich suchen.

Allerdings hab ich noch nie Crepes gebacken, nur Pfannkuchen.

Üben, üben, üben.

Einen großen Klecks in der Mitte machen, dann mit dem Holzteil spiralförmig über die Platte verteilen. Dann werden die irgendwann auch rund. ;-)

Bei mir kommen die in die Gusseisenpfanne Klecks Teig mittig Pfanne,schwenken und schon ist er perfekt rund und hauch dünn bei bedarf.

LG Sikas

des holzding von der mitte bis zum rand ansetze und dann drehen

wenn der Teig flüssig genug ist, verläuft der eigentlich auch von alleine, ich nutze eine normale antihaftbeschichtete Pfanne und schwenke die immer so, funzt prima

Mit dem Holzding Kreise ziehen

Was möchtest Du wissen?