Wie kriegt man anständigen Hifi Sound am Pc?

1 Antwort

Wenn du einen großen Stand Rechner hast und die eingebaute souneinheit am Mainboard nicht das wahre ist kann eine dedizierte soundkarte schon eine verbesserung bieten.

Ein DAC ist ein Digital Analog Converter. wies der name schon sagt wandelt er Digitale Audiosignale in Analoge um.

einen großen vorteil würdest du dir schon schaffen wenn du einen verstärker hättest (und natürlich ein mainboard) der einen Toslink eingang hätte. Damit brauchst du am PC keine soundkarte und keinen DAC weil die digitalen signale direkt an den verstärker kommen.

was ich allerdings als erstes machen würde: subwoofer. Bei der control one fehlt dir natürlich der tiefgang ab ca. 100Hz. mit nem Sub wirst du den frequenzbereich vervollständigen und damit ein sehr viel volleres, voluminöseres klangbild schaffen. Ich würde also mal in etwas Kompaktes wie den Nubert AW-443 investieren. für ca 350 euro ein sehr guter subwoofer.

Vielen Dank für die schnelle Antwort ,

Mein Mainboard hat leider keinen "Toslink" Anschluss, also würde es als erstes Sinn machen eine Soundkarte mit Toslink einzubauen ? (Wenn es sowas gibt) und dann einen Sub ^^ ?

0
@Thegrompking

ob eine soundkarte lohnt musst du entscheiden. ich würde nur eine kaufen wenn du ein rauschen ode fiepen hörst, wenn der klang kratzt oder der klang grundlegend schlecht ist. solche probleme treten vorallem bei billigen mainboards auf (vorallem bei fertig PCs). steck mal kopfhörer an und dreh die lautstärke auf ca. 40-50%. hörst du es rauschen, knacken oder sonst irgendetwas? wenn ja dann lohnt sich eine soundkarte. wenn du selbst bei 70% nichts dergleichen hörst ist der soundchip in ordnung und du brauchst keine soundkarte. dann würde ganz klar der subwoofer helfen.

0

FiiO X1 für meine neuen Kophörer (beyerdynamic DT770 Pro 80 Ohm) - aber nur mp3 Dateien?

Hallo,

ich wollte mir einen mp3/mp4- Player kaufen und bin dabei auf den

FiiO X1

gestoßen. Dann kam mir die Idee, dass so ein Player für ca 40 Euro wohl nicht den besten Sound liefern kann....deswegen würde doch deiser X1 für meine neuen Kophörer (beyerdynamic DT770 Pro in der 80 Ohm- Variante) gut passen oder?

allerdings habe ich zum Musik hören aber nur mp3 Dateien - die sind ja jetzt nicht so die Besten.....lohnt sich das dann überhaupt so "tief" in die Tasche zu greifen?

Danke und Gruß #Apfel

...zur Frage

Wie bekomme ich einen guten Metalcore Sound?

Hallo zusammen ! Ich spiele jetzt gut 3 Jahre Gitarre und stehe sehr auf Metalcore. Allerdings bekomme ich keinen Anständigen Metalcore Sound hin (so wie Eskimo Callboy oder Asking Alexandria). Ich habe an Gitarren eine Epiphone SG G-400 und eine LTD ec - 256. Mein Verstärker ist ein Jet City JCA 5212RC mit einem Boss DS 1 Distortion PEdal. Wie muss ich den Amp und dasPedal einstellen um einen guten Sound für die oben Genannten Bands hinzubekommen ? Danke im Voraus Gruß slipKnot68

...zur Frage

Bluetooth Lautsprecher alternative zu JBL Flip 3?

Guten Morgen Community.

Zu meiner frage:

Ich selbst habe die JBL Flip 3 Lautsprecher. Mein Vater möchte nun auch solche.

Nun bin ich am überlegen ob es schlau wäre, ihn dieselben zu kaufen.

Oder gibt es da eine gute / günstigere Alternative - die man gut mit den JBL Flip 3 vergleichen kann ?

Die Leistung (sound Qualität und Akkulaufzeit), sind eigendlich die wichtigsten kriterien.

Wäre sehr dankbar. :) mfg Manuel

...zur Frage

Bester sound aus Pc?

Hallo liebe Community, Ich möchte mir denn Sound aus meinem Pc verbessern. Zur Zeit verwende ich ein Beyerdynamic mmx300 (32ohm). Ich weiss jetzt nicht genau was ich kaufen soll, also ob Soundkarte, DAC oder ein sonstige Hifi gerät. Preisslich sollten die 500 Euro nicht überschritten werden. Eine interne Soundkarte ist keine Option.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

JBL Xtreme oder UE MegaBoom?

Eigentlich sagt der Titel alles... Nur noch zwei kleine Infos: ich mag viel Bass aber auch guten Sound und alle die ich kenne haben eine UE und niemand eine JBL. Ja das wäre es. Danke für die Antworten

...zur Frage

Guten DAC für Beyerdynamic DT 990 + fiio e09k?

Guten Tag liebe Gutefrage.net community,

Ich habe von einem Freund gehört, dass ich mit einem DAC noch mehr aus aus der Soundqualität, oder allgemein dem Klang, herausholen kann. Nun besitze ich bereits DT 990 600 OHM Kopfhörer mit einem fiio e09k. Ich wollte fragen, welche DACs denn dazu passen, und was ich beim Kauf zu beachten habe. Wäre sehr erfreut über jede hilfreiche Antwort.

liebe Grüße

Thomi67

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?