Wie kriege ich zwei Menschen dazu sich zu mögen?

3 Antworten

Verstehe nicht, inwiefern der Umstand, dass beide schwul sind, die Sache einfacher machen sollte. Würde sagen, das Problem hättest du nicht, wenn einer von beiden nicht schwul wäre. :D

Wenn Angel nicht schwul wäre, würde sich Thor nicht bedroht fühlen. Und hätte keine Angst dich zu verlieren. Natürlich ist das sch**ße für ihn, wenn ein Typ, für den du Gefühle hast, ständig in deiner Nähe ist. Und Angel wird auch was für dich empfinden, nehme ich mal an. So viel Wertschätzung von deiner Seite aus wird nicht spurlos an ihm vorbeigehen.
Du musst verstehen, dass die Situation eine extreme Zumutung für Thor ist. Und beide miteinander versöhnen zu wollen halte ich für einen denkbar schlechten Ansatz. Und darüber hinaus auch unmöglich, solange Angel bei euch wohnt. Angel eine Bleibe zu finden, sollte das Ziel sein. Vorher wird Thor niemals entspannt auf ihn klarkommen können. Egal ob er es will oder nicht, so funktioniert nun mal das menschliche Unterbewusstsein.
Und, ganz ehrlich, du kannst dich glücklich schätzen, dass die einzige negative Konsequenz bisher ist, dass die beiden ein bisschen kalt zueinander sind. Natürlich mag er ihn nicht. Andere wären schon ausgezogen oder hätten mit dir Schluss gemacht oder hätten sonstwie reagiert.

Du solltest mal ein ehrliches Gespräch mit Thor fühlen. Mir scheint, du hast sehr wenig Verständnis dafür, wie sich die ganze Sache für ihn anfühlt. Ich kenne ihn nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ihn das nicht belastet. Er hat ständig das personifizierte "Ich werde ihn verlieren!" bzw. "Ich bin ihm anscheinend sch**ßegal!" vor seinen Augen rumspazieren. Und völlig egal, wie verständnisvoll er drauf ist, völlig egal wie treu du drauf bist, so fühlt sich das nun mal an. Und völlig realitätsfern ist es auch nicht. Du kannst die treuste Seele der Welt sein, die Gefahr, dass zwischen dir und Angel was passiert, ist echt. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, sie wird von Sekunde zu Sekunde größer.

Der braucht unbedingt ne eigene Wohnung. Schnellstens. Vorher wird sich die Situation nicht beruhigen. Garantier ich dir.
Soweit zu "dass die beiden miteinander klar kommen".

Was das "ich kann mich für mein Leben nicht zwischen den beiden entscheiden" angeht....Puh...Ja, halt dich ran, mein Lieber. Keiner von beiden wird ewig auf dich warten. "Aber ich kann mich nicht entscheiden :(" zieht hier nicht. Du musst. Denn die Situation ist für die beiden 100pro deutlich unangenehmer als für dich. Sei kein Kind, sondern ein Mann und triff eine Entscheidung. Versteh mich nicht falsch, es ist eine unfassbar schwere Entscheidung, das glaub ich dir. Ich würde nicht mit dir tauschen wollen. Aber daran, wie schwer eine Entscheidung fällt, sieht man in der Regel, wie verdammt wichtig sie ist.
Was auch immer für Probleme es jetzt gibt, die werden nur noch schlimmer werden, je länger das so weitergeht. Wenn es mit Thor vorbei ist (von deiner Seite aus), bist du es ihm schuldig, ihn das wissen zu lassen. Wenn es deine Umstände nicht erlauben, dass aus euren Gefühlen mehr wird, bist du es Angel schuldig, ihn das wissen zu lassen. Du hast beiden gegenüber eine Verantwortung, der du gerecht werden musst. Thor gegenüber, weil ihr zusammen lebt und zusammen seid. Angel gegenüber, weil du ihn bei dir aufgenommen hast. Das ist eine riesige Geste. Das macht was mit ihm. Sowas vergisst man nicht.
Mir scheint du sendest gerade sehr viele Signale an beide und merkst es nicht.
Nehmt euch mal ein Wochenende (oder mehrere) und REDET darüber. Egal, wie unangenehm das auch sein mag. Am besten jeweils unter vier Augen.

Meine Empfehlung: Schmeiß Angel so bald wie möglich raus. Du sollst ihn nicht auf die Straße setzen, aber er muss da raus. Allein schon, dass du einen klaren Kopf bekommst, und eine Entscheidung treffen kannst, bevor Thor sie für dich trifft. Oder am Ende noch beide weg sind und du alleine dastehst. Sogar Thor kann dabei mithelfen, für Angel ne Bleibe zu suchen, denn er hat auch ein Interesse daran, dass der aus der Wohnung rauskommt.

Frag mal Feuer und Wasser ob die sich vertragen.

Du hast die Sache auf einer Lüge aufgebaut.

Das wird sehr schwierig, wenn überhaupt noch irgendwas.

Offen und ehrlich miteinander sprechen ist ein möglicher Anfang.

Sie sind beide Konkurrenten, zu Dir.

Vielleicht verlieben sich die beiden ja ineinander, dann allerdings ständest Du außen vor.

Welche Beziehung von Euch Dreien wäre Dir denn lieber ?

7

Am allerliebsten wäre mir ja eine Poly Beziehung. Also das wir alle in einer Beziehung sein können, jeder liebt jeden. Mal sehen ob das klappt.

0
37
@godofthunder69

Alter....ist das dein Ernst?
Meine Vermutung: GARANTIERT NICHT! :D
Ich garantiere dir, dass das nicht klappt. Keiner von den beiden (besonders Thor nicht) wird da langfristig mit klarkommen.
Junge, ganz ehrlich, du musst auf die Bedürfnisse anderer klakommen! Dafür dass du die beiden so sehr liebst und brauchst, wie du sagst, gibst ganz schön besch*ssen (mit Verlaub) auf die acht! Es kann nicht immer nur darum gehen, was du möchtest und was gut für dich ist. Wenn du nicht auch mal daran denkst, was die beiden wollen (und vor allem brauchen), kann das richtig übel werden.
Tschuldige, wenn ich so direkt bin, aber du bist gerade an nem Punkt, wo du aufwachen und dich damit auseinandersetzen MUSST. Sonst kann's richtig bergab gehen bei dir. Wenn du nicht aufpasst, verlierst du beide, oder verscherzt es dir zumindest gewaltig mit beiden. Und ich denke mal, das willst du nicht. Ich vermute sogar stark, du würdest riiiiichtig abk**ken, wenn das passiert.
Also allein schon, um deiner selbst willen: Tu was!

Du musst es ja nicht alleine entscheiden. Du bist ja auch nicht alleine. Führt ehrliche und offene Gespräche. Wo niemand dafür verurteilt wird, was er will, was er braucht und wie er das ausdrückt. Es wird unangenehm. Es wird Tränen geben. Aber danach füht man sich besser, glaub mir. Nach solchen Gesprächen fühlt man sich anderen Menschen noch verbundener. Egal, wie stark es vorher schon war. Und man merkt zusätzlich dazu meist selber noch, dass man selber (und andere) mehr aushalten als mach dachte. Dass man selber mehr kann als man sich zugetraut hat.
Aber spring unbedingt über deinen Schatten und mach es. Leite es in die Wege. Keine Angst haben. Sowas ist wichtig. Sonst tust du dir und den beiden anderen noch was an, was du selber nicht willst.
Wenn es wider meinem Erwarten doch so sein sollte, und beide auf ne Poly-Beziehung klarkommen (wonach es aber leider überhaupt nicht aussieht, sorry...), dann Glückwunsch an dich. :D
Aber das musst du auch erstmal rausfinden. Also reden reden reden reden reden reden reden reden. Ohne Angst, ohne Hemmungen und ohne Vorurteil. Und vor allem zuhören. Zuhören zuhören zuhören zuhören zuhören zuhören. Und nehmt euch Zeit. Solche Gespräche dauern lange und man merkt auch meist nicht, wie die Zeit vergeht. Da können 4 Stunden rum sein und man hat das Gefühl, man hat gerade erst angefangen.

0
37

"Vielleicht verlieben sich die beiden ja ineinander, dann allerdings ständest Du außen vor.
lol, das wäre ganz schön absurd. Und witzig. Aber nicht unmöglich... :D

0

Was ist der Unterschied zwischen Polygamie und Polyamorie?

...zur Frage

Woher weiß man ob man heterosexuell ist?

Okay...die Frage klingt etwas seltsam aber lasst es mich erklären.

Ich lese immer wieder wie sich homophobe Menschen darüber aufregen, dass Homosexualität ja rein psychisch sein soll, falsch, unnatürlich oder eine Störung ist. Das liest man vor allem von religiösen Möchtegern-Pseudo-Wissenschaftlern.

Meine Frage ist jetzt...woher weiß man denn, ob man heterosexuell ist? Gibt es Gene oder ein Gen-Zusammenspiel das einem sagt, worauf man steht und was nicht? Wir konzentrieren uns immer so sehr auf das, was unnormal scheint und beschäftigen uns nie damit, was normal ist, habe ich das Gefühl.

Ist die Frage verständlich? Man hinterfragt Heterosexualität ja eigentlich nicht, weil es eine evolutionäre Funktion hat. Weil wir es gewohnt sind.

Aber was genau macht einen Menschen hetero? Und wenn man das weiß, könnte man so nicht auch herausfinden was einen Menschen homosexuelle macht? Oder Bi?

Liebe Grüße!❤

...zur Frage

Was bedeutet mit sich selbst klar kommen?

Hallo Leute, ich habe da mal eine Frage, es ist so bei mir in der Familie gibt's ein paar Probleme und ich will diese nicht mehr mit machen müssen. Jetzt heist es ja für mich, was soll ich tun? Ich soll alleine mit mir klar kommen nur dann kann ich mein Leben leben ohne diese Probleme ! Das wäre mein Wunsch... Hat mir jemand ein paar Ratschläge was mit sich selbst klar kommen bedeutet ?

...zur Frage

Gibt es Anti-Gay-Camps für Jugendliche?

Ich habe mal gehört, dass es vor allem in den USA Camps gibt, in denen Minderjährigen die Homosexualität ausgetrieben werden soll. Gibt es diese Camps wirklich und wie läuft diese "Heilung" genau ab?

...zur Frage

Wie kommen Lehrer damit klar, wenn sie Schülern eine Note geben, dir ihr Leben komplett zerstört?

...zur Frage

Verliebt in die Schwester einer guten Freundin, die denkt sie hätte mich an der Angel.

Liebe Community:-) Ich habe mich in die Schwester (nennen wir sie B) einer guten Freundin (nennen wir sie A) verliebt. Beide haben es bemerkt. Nun probiert A ein geständniss au mir raus zu bekommen. Inzwischen glaubt B das Sie mich an der Angel hat. Wie kann ich sie Verunsicheren? Wie kann ich ihr klar machen das Sie mich nicht an der Angel hat? Ich bin in sie verknallt. Sie hat auch gefühle für mich.- Ich will jetzt Cool im kopf bleiben, ich will ihr nicht nachspringen, ich will das sie sich um eine beziehung bemüht. Aber wie mache ich das alles? Bitte helft mir;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?