Wie kriege ich tinte (die man nicht weg killern kann) aus kleidung etc.?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Isopropylalkohol - das ist was Hochprozentiges. Bekommt man in kleinen Flaschen in der Apotheke. Hilft topsicher, auch bei Kuliflecken. Aber Vorsicht - Küchentuch unter den Fleck legen, dann vorsichtig Tuch mit dem Alkohol befeuchten, von außen nach innen auftupfen, einziehen lassen, und wiederholen. Wenn du einfach den Alkohol "drauf kippst", läuft der Fleck aus, d.h. er wird größer. Aber es kann schon eine Weile dauern, bis alles weg ist, hängt von der Größe des Fleckes ab. Wir haben damit ausgelaufene Kugelschreiberflecken und Tinte weg bekommen.

DAs hat bei mir auch geholfen . Und ich brauche das öfters da meine Tochter jetzt in Schule mit Füller arbeitet ^^

0

versuchs mal mit was hochprozentigem. als ich nen make up fleck in meiner geliebten jutetasche hatte hab ich das total oft gewaschen aber es gingn einfach nicht raus, eine freundin hatte mir das als geheimtipp empfohlen am bester was mit 39% dann geht es auf jeden fall raus!

waschmaschine. und wenns dann nciht geht, vioelleicht ein vorwaschspray benutzen

Ungut, fasst nicht. Evtl. Bleiche, aber dann ist alles weiß

Versuchs mal mit Dr. Beckmann Fleckenteufel. Den gibt es für fast alle Fleckenarten.

Was möchtest Du wissen?