Wie kriege ich Mitesser weg? Ausdrücken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht ausdrücken! Wichtig für eine reine Gesichtshaut ist eine gute Reinigung und häufiges Wechseln von Handtüchern. In Handtüchern sammeln sich viele Keime. Benutze daher ein handtuch nur für dein Gesicht und wechsel es häufig aus.

Zur Reinigung (1mal die Woche oder alle zwei Wochen):

  • Wasch dein Gesicht mit Waschgel.
  • Mache dann ein Peeling (kannst du aus Zucker und Honig machen, google einfach nach Rezepten).
  • Nun mach ein Gesichtsdampfbad mit Honig und Zitronensaft.
  • Nach 10-15 Minuten das Gesicht mit einem sauberen (!) Handtuch abtupfen und eine Peeloff-(Mitesser-)Maske auftragen und einwirken lassen.
  • Abwaschen und gut eincremen.

Nicht ausdrücken! Das gibt später eine mörderdicke Knollennase von der meist Männer ab dem 40. Lebensjahr (Rhinophym) betroffen sind. Die Haut wird dicker und großporiger und die Nasenspitze wirkt ballonartig. Man sollte eine Kosmetikerin ran lasssen!

Ausdrücken sollte man die auf keinen fall selber. Mach lieber einen termin bei einem kosmetiker/einer kosmetikerin und lass sie dir professionel ausdrücken. dann kannst du dir gleich noch ein paar gute tipps zur gesichtspflege abholen.

Rote Ader nach Mitesser auf der Nase ausdrücken?

Ich habe mir gestern Mitesser auf der Nase enfernt. Nun habe ich auf dem Nasenflügel eine rote Ader..sieht sehr unschön aus :( habe angst dass das bleibt da alle anderen rötungen von gestern übernacht verschwunden sind. Kann jemand was dazu sagen oder wie man das loswerden kann? :) lg Yvonne

...zur Frage

Mitesser bei Kosmertikern entfernen?

Wenn man Mitesser auf der Nase, Wangen und Stirn bei der Kostmetikerin ausdrücken lässt, bleiben dann danach Narben oder Löcher? Kann mir jemand Tipps allgemein zu Mitesser geben? Danke

...zur Frage

Rötung der haut um den ausgedrückten pickel/mitesser?

Ich habe gestern mitesser ausgedrückt und zwischen den augen auch...leider ist zwischen den augen der bereich immernoch gerötet, obwohl der mitesser raus ist...ich glaube ich habe dort zu fest gedrückt sodass die haut dort angegriffen ist, oder was meint ihr?...also es sieht nicht so aus als ob sich eine kruste bilden würde, trotzdem ist die haut dort bisschen angeschwollen und rot...meine Frage ist was das ist und wie lang es dauert, bis es weg ist(es ist nicht die rötung die direkt nach dem ausdrücken von pickeln kommt, sondern anders)...über antworten würde ich mich sehr freuen....

...zur Frage

Mitesser beim Kosmetiker?

Hallo, hab auf der Nase sehr viele Mitesser, und kriege sie seit längeren Wochen / Monaten einfach nicht weg. Egal was ich benutze, sie bleiben. Ich hatte vor einen Kosmetiker aufzusuchen, um sie ausdrücken zu lassen, was meint ihr, bringt das was ?

Habt ihr selber mit Kosmetikern erfahrungen gehabt ? Und das ich ein Junge bin, spielt ja wohl bei der Kosmetikerin keine Rolle, oder?(:

Danke im Voraus.

...zur Frage

Mitesser auf der Nase sind nicht wegzukriegen :(

Hallo,

seit langem habe ich viele große Mitesser auf meiner Nase, die mich ziemlich stören. Ich habe es schon mit einem Dampfbad oder Ausdrücken versucht, aber sie wollen einfach nicht weg gehen. Was hättet ihr noch für Tipps, sie zu bekämpfen? (Ich möchte keine Masken oder andere Sachen aus der Drogerie verwenden) Schonmal Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?