Wie kriege ich meinen Placebo weg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke was du meinst ist ein Hypochonder = Patient der denkt er hat XY. Placebo nennt man Medizin ohne Wirkung, die nur durch den Glauben des Patienten dran wirkt.

Das so nebenbei, zurück zum Thema: Wenn das bei dir wirklich stark ausgeprägt ist (danach klingt es zumindest für mich) solltest du dir einen Psychater suchen. Der kann dann hoffentlich feststellen ob es wirklich genau das ist, oder wo diese Angst sonst herkommen könnte und was man dagegen tun kann.

Bei allen guten Tipps auf GF - da brauchst du wirklich eine reale Person die sich auskennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?