Wie kriege ich meinen Hund nach England (ohne Auto und ohne Flugzeug)?

15 Antworten

Ich habe auf dem Rückweg übrigens den Weg der Fähre von England nach Holland gewählt. Die Hunde sind dann dort in einem extra Raum mit Boxen. Mein Hund fand die Überfahrt nicht doll, aber immerhin konnte ich ihn öfter besuchen und ihn auch per Video in der Kabine sehen.

Meines Erachtens ist das auch die einzige Möglichkeit, wenn man kein eigenes Auto hat.

Denn ein Taxi oder eine Mitfahrt funktioniert nicht ohne weiteres, da der Hund, wenn man durch den Eurotunnel fährt, vorher auf das entsprechende Auto angemeldet werden muss, wenn man sich eine Fahrkarte im Voraus kaufen will. Spontan Fahrkarten für den Eurotunnel sind zwar auch möglich, kosten dann aber natürlich ein vielfaches.

Ein Taxi ist außerdem wahnsinnig teuer, da man ewig unterwegs ist, das kann man vergessen.

Mitfahrzentrale geht also nur dann, wenn jemand den Hund gleich für einen mit bucht. In Calasi selber muss man auch noch mit dem Hund vorher bei einer Station einchecken, damit er mit darf. Das geht je nach Schlange durchaus schnell, aber dass das ein fremder Fahrer alles mitmacht - Unwahrscheinlich und unpraktikabel.

Such dir eine Mitfahrgelegenheit. Evtl. z.B. ab Belgien. Unter http://www.mitfahrgelegenheit.at kannst du Abfahrtsland eingeben. Wir hatten das gleiche Problem. Wer will schon einen teuren Transportbehälter kaufen und dann am Flughafen bei der Ankunft stehen lassen, weil sonst keine Weiterreise im Zug möglich ist.

Ich stehe jetzt vor dem gleichem Problem- möchte nicht mit dem Auto nach England sondern mit dem Zug fahren.....und es gibt KEINE Möglichkeit dieses mit Hund zu tun!!!!

Wann Fähre buchen?

hallo alle zusammen,

also es geht um folgendes, 3 freunde und ich wollen im diesjährigen sommer eine interrailtour machen.

muss ich die fähre (oslo-dänemark bzw calais-dover) schon monate im voraus buchen oder kann ich einfach mal schnell am hafen ein ticket kaufen? wie läuft das genau ab?

wir legen nicht großen wert auf komfort sprich eine kabine etc. - einfach nur die überfahrt ohne auto usw

danke für eure antworten schon im vorhinaus!!!

lg christoph

...zur Frage

Wie komm ich mit dem Hund noch England (ohne Auto)?

Ich möchte mit meine Hündin (Schäferhundmischling, ca 30kg) im Januar nach Manchester reisen. Nach den neuen Einreisebestimmungen, gültig ab 1.1.2012, ist dies auf bestimmten Routen relativ einfach möglich. Allerdings wollte ich gerne ohne Auto reisen, sondern mit Bus und Bahn. Kennt jemand ein Busunternehmen, bei dem man Hunde auch auf grenzüberschreitenden Fahrten mitnehmen kann? Hat jemand schon mal Erfahrung mit einer (Zug-)Reise mit Hund nach England gemacht? Oder gibt es andere Ideen, wie ich meinen Hund am besten nach Manchester bringen kann oder zumindest erstmal auf die Insel? In England darf sie auch mit dem Zug mitfahren. Einen Flug möchte ich ihr aber nicht zumuten und Bus- und Bahnfahrten ist sie gewöhnt. Es handelt sich um einen längeren Aufenthalt von mehrere Monate, deshalb kann ich sie nicht einfach in Deutschland lassen.

...zur Frage

Von England nach Frankreich als Fußgänger

Am 31.August will ich von Folkestone oder Dover nach Calais oder nach Dünkerque (Dünkerque ist bevorzugt ) reisen. Ich reise als Fußgänger mit einem Gepäckstückstück. Nirgendwo finde ich ein Angebot für Fähre oder Zug! Es ist toll, wenn mir jemand einen Tip geben kann. Vielen Dank

...zur Frage

Kreidefelsen England / Dover

Hallo, ich will im Sommer mit meiner Tochter (8) nach Calais und dann einen Abstecher nach Dover machen. Hier eine Frage an die, die sich sich Dover und Umgebung auskennen. Wie kommt man zu den Kreidefelsen? Ich habe da ganz tolle Fotos gesehen. Ich gehe davon aus, dass man vom Hafen aus nicht zu Fuß hinkommt. Lohnt es sich die Burg dort anzusehen oder irgendetwas anderes? Wieviel Geld sollte man für einen Tag umtauschen? (Wir wollen nicht shoppen gehen) Danke im voraus Sue

...zur Frage

Was könnte passieren, wenn man am Fährterminal Calais-Dover ein falsches KFZ-Kennzeichen angibt?

Im Jahr 2013, als ich mit der Fähre nach Engand gefahren bin, habe ich am Terminal vor Ort in Calais ein Ticket gebucht, und dabei ausversehen ein falsches Kennzeichen angegeben - eine Mischung aus meinem alten und dem aktuellen... Ist mir auch erst aufgefallen, als ich zurück in Deutschland war.

Aber was hätte passieren können? Mich wundert es schon, dass ich damals nicht die Polizei am Hals hatte.

Ein paar Jahre zuvor bin ich schon einmal den gleichen Weg rübergefahren, hatten die mich noch in ihrer Datenbank und meine Dummheit durchschaut?

...zur Frage

Angst vor der Klassenreise

Hallo Leute!

Meine Klasse und ich fahren bald nach England und erstmal habe ich mich gefreut doch jetzt wo wir fahren kriege ich richtige Angst. Ich hab schon Angst vor der Schifffahrt wir werden mit der Fähre von Calais nach Dover fahren. Seid ihr schon einmal von Calais nach Dover gefahren? Habt ihr Erfahrungen? Ich bin jetzt am Überlegen ob ich wirklich hinfahren soll oder nicht. Danke im vorraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?