Wie kriege ich meine Wellensittiche dazu, aus dem Käfig zu fliegen?

4 Antworten

bei 2 vögeln ist es schwieriger sie zu zähmen als bei einem einzelnen deshalb sind sie eher scheu. setze/stelle dich einfach mal vor den käfig und rede mit den beiden vielleicht verlieren sie dann ihre angst vor dir bzw dem freiflug^^ anscheinend fehlt ihnen ja an nichts also wenn sie fliegen wollen fliegen sie ja, gesundheitlich gibt es also keine probleme. es ist ja eben nur die sache mit den rauskommen deshalb habe ich dir weiter oben einen tipp zum rausnehmen gegeben...

Ich würde Sie zu Ihrem behutsam Glück zwingen - .. machs doch einfach mal wenn du den Käfig reinigst - dann musst du ja den käfig irgendwie öffnen und schubse sie raus - sorge während dieser Zeit für Ruhe und lass sie einfach mal den Raum erkunden. ich hatte selbst mehrere jahre welche und das hat super geklappt. haben halt echt alles vollgeschissen ;-)

Falls dein Problem noch aktuell ist, versuche mal sie mit Welli Gesang rauszulocken. Hat bei meinen super geklappt. Schau mal auf http://www.birds-online.de unter Allgemeines nach. Da findest du Welligesang aus Australien. Kannst dir dann eine kleine Kostprobe runterladen. Zuerst haben meine nur mitgeplappert. Aber dann sind sie auf die Suche gegangen , wo den nur die vielen Artgenaoosen sind. Biete ihnen auch einen Hängespielplatz an. Damit sie einen sicheren Rückzugspunkt haben. Zuvor empfielt es sich , sie mit deiner Hand oder Stange vertraut zu machen. Du findest viele Infos noch auf Birds online. Viel Glück

Wellensittiche fliegen nicht mehr gut?

Ich habe 5 Wellensittiche. Zwei von ihnen sind super gute Flieger, jedoch sind es die restlichen nicht. Ich befürchte dass das kommt, weil sie lange im Käfig waren und nicht so viel raus gelassen wurden als sie noch jung waren.

Das war mein Fehler, denn durch schulischen Stress habe ich wohl nicht daran gedacht sie täglich rauszulassen. Mittlerweile gehen sie freiwillig raus aus dem Käfig, fliegen aber nicht. Auch nicht wenn es die anderen zwei vormachen. Wenn jedoch ein Streit entsteht, stoßen sie sich gerne mal herum. Dann kann es passieren das sie vom Käfig 'gestoßen' werden.

Nun fliegen sie nicht wirklich sondern fallen unbeholfen zum Boden. Meiner Meinung haben sie das fliegen verlernt. Kann das von Übergewicht kommen?

...zur Frage

Wielange sollten Wellensittiche im neuen Käfig bleiben, bis sie wieder Freiflug bekommen sollten?

Ich habe meinen Wellensitche einen neuen großen Käfig gekauft. Sie finden sich jetzt nach drei Tagen schon richtig gut zu recht. Jetz wollte ich wissen, ab wann sie wieder Freiflug bekommen sollten?

...zur Frage

Wie viel Freiflug brauchen Wellensittiche?

Ich kaufe mir bald einen Käfig für Wellensittiche mit den Maßen 80cm 100cm 150cm (breite, länge, höhe). Wie viel Freiflug brauche sie am tag, immerhin sind es nur 2 Wellis und ich finde der Käfig ist relativ groß. Wie lang lasst ihr eure fliegen??

Danke im vorraus

...zur Frage

Wellensittiche, nach 10 Jahren doch noch freiflug?

Hey. Wir haben seid etwas mehr als 10 Jahren zwei wellensittiche. Leider haben wir sie nie handzarm bekommen und selbst heute haben sie noch Angst wenn die Hand in den käfig kommt. Leider waren wir so doof den beiden Vögeln nie richtig ausflug zu gönnen, da wir jedesmal Probleme hatten sie wieder in den käfig zu bekommen. Ziemlich doof, wissen wir jetzt. Wir stellen uns jetzt die Frage ob wir nach 10 Jahren noch damit anfangen sollten, oder ob es für die beiden einfach zu Stressig wäre. Im käfig machen sie einen zufriedenen Eindruck, zwitschern viel, fliegen etwas im käfig rum, klettern viel im und am käfig rum oder sitzen einfach aufgeplustert in der Sonne. Der käfig ist weder sonderlich groß noch klein. Ist zwar relativ hoch, aber zum richtigen fliegen bringt das ja nicht so viel.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?