Wie kriege ich meine warzen weg?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Folgendes Hausmittel: Schneide eine Zwiebel in Stückchen und lege sie in Essig ein. Dann leg jede Nacht ein Stück davon auf die Warze und kleb ein Pflaster darauf. Wenn es nicht hält, fixier es eventuell mit Tesafilm. Morgens kannst du es dann wieder abmachen. Der etwas merkwürdige Geruch geht durchs Hände waschen weg;)
Jedenfalls hat das bei mir in wenigen Tagen geholfen,die Warze wurde erst schwarz und dann lockerte sie sich,sodass sie schließlich abfiel.
Es kommt zwar auf die Art von Warze an,aber probieren kann man es ja und es kostet nicht viel :)
Hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E gibt 3 Optionen:

1.Gibt es eine Art "Vereiser"  von Wartner, oder anderem hersteller. Das hat bei mir aber nur bei 1ner von 2 Warzen geholfen.

2.Bei der Apotheke gibts auch ein Mittel, welches man sich auf die Warzen schmieren kann, diese trocknen dann aus und fallen nach ner Zeit ab.
Diese Methode hat bei mir aber auch längere Zeit gedauert und je nach Stelle war es auch etwas Schmerzhaft, da es relativ Aggressiv auf offene Wunden wirkt.

3. Von einem Arzt das raus schneiden lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Arzt kannst du so ne Creme oder so was in der Art verschrieben bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?