wie kriege ich meine verfärbten kittel wieder weiß?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt sogenannte entfärber. Die bekommst du meistens in Bastelläden wo sie auch Batik Farbe für t-Shirts verkaufen. Oder auch in großen Supermärkten wie real, etc.

Oder auch hier bei amazon:

http://www.amazon.de/gp/product/B001O9FSUI/ref=s9simhsep121d0i5?pfrdm=A3JWKAKR8XB7XF&pfrds=auto-no-results-center-1&pfrdr=01P0T6CJRKJ2G33Y3EWP&pfrdt=301&pfrdp=468421093&pfrd_i=texttilbleichmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher hatten die Leute kaum etwas gescheites an Waschmitteln und konnten sich auch helfen. Wenn etwas weiss werden sollte, wurde es auf eine Wiese in die Sonne gelegt. Chlorophyll und Sonne bleichen. Ich hab schon Flecken aus Hemden rausgebracht wo sonst nix mehr gegangen ist. Mangels Wiese hab ich sie am Balkon über meine Blumen gelegt, hat allerdings gedauert, aber es hat wirklich funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. mit Weißen Färbemittel dranngehen oder sie entsprechend Bleichen ,aber bei dem Polyesteranteil wirds schwierig.Weil Bleichmittel nicht selten Agressiv sind und Polyester angreifen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entfärber im Drogeriemarkt holen und nach Gebrauchsanleitung anwenden. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

65% Polyester und damit arbeitest Du im Gesundheitswesen?

Die kannst Du doch gar nicht heiß genug kochen....

.

Ich würde dir raten Entfärber zu kaufen.

Mit Clorex wird Polyster nur gelb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steffi1993
14.10.2010, 10:38

nein die werden natürlich chemisch gereinigt. aber wenn sie eine weile liegen (urlaub, fortbildungsgänge etc.) dann wasche ich sie nochmal in der maschine bevor ich sie benutze.

0

bin schon ruhiug :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?