Wie kriege ich meine Heuschnupfen-Nase in den Griff?

6 Antworten

Hi ich habe zu viele allergien zu zählen was du machen kannst ist geh zu einem arzt und spreche ihn auf eine Hyphosesesibilisirung an das sind spritzten oder auch tableten die auf deine bestimmte allergien zusammen gestellt werden. Du gehst dann vor deiner Allergie zeit hin( den termien sagen sie dir) und bekommst vier wochen lang einmal in der woche eine Spritze in anwesendheit deines Arztes dann musst du noch eine halbe stund warten zu kucken das alles ok ist und kannst dann wieder gehen.

Kurzfristig keine Ahnung, wenn übliche Medikamente bereits versagen, mittelfristig: Bei mir hat eine Eigenblutbehandlung - nach dem alles andere, wie Desensibilisierung, versagt hat - geholfen. Statt 4 Monate leiden sind nur noch 3 Wochen im Jahr übrig geblieben, die sich auch mit Medikamenten einfachen wieder kontrollieren liessen. Als Methode ist die Eigenblutbehandlung nicht allgemein anerkannt (sprich: wird nicht von allen Krankenkassen bezahlt), weil die Wirkmechanismen nicht genau erklärt werden können (bzw. eine Lobby auch keine Konkurrenz möchte). Die Methode ist wohl relativ harmlos, was mögliche Nebenwirkungen betrifft und soll bei 60% aller behandelten Wirkung zeigen.

Spülungen mit Emser Salz aus der Apotheke helfen zumindest ein bisschen, ich mache das auch.

Habe ich Heuschnupfen oder bin ich nur krank?

Hey :)

Seit 3 Tagen ungefähr läuft meine Nase so wie bei einer Erkältung und ich hatte bis gestern Kopfweh. Heute musste ich dann dauernd Niesen. Das Kopfweh ist inzwischen weg aber meine Nase ist immer noch zu und ich muss ständig Niesen 😬 Meine Augen brennen und tränen aber nicht wie‘s bei ner Freundin ist die Heuschnupfen hat. Aber da ja momentan heuschnupfenzeit (heißt das so? 😂) ist dachte ich es könnte trotzdem Heuschnupfen sein.

Glaubt ihr ich bin einfach nur erkältet oder hab ich Heuschnupfen? Oder ne andere Allergie?

...zur Frage

Heuschnupfen, nicht mehr auszuhalten und nichts hilft!

Hallo Leute,

ich habe Heuschnupfen schon seit ca. 7 oder 8 Jahren. Wenn es jemand von euch hat, wird er bestimmt wissen wie schlimm das ist. Ich bin gegen Roggen und Gräser allergisch und die fliegen bei uns gerade.. Ich nehme Ceterizin und CromoHexal Tropfen und Spray. Ich lasse die Klamotten die ich draußen anhatte nicht in meinem Zimmer, lasse das Fenster nicht mehr offen (wenn nur krz am Abend) ich wasche abends die Haare und versuche so gut wie möglich nicht im Wald oder so zu sein, manchmal spüle ich meine Nase mit Salzwasser, also ich tu alles was man machen kann, ich habe auch die Menge von meinen Tabletten erhöht, aber es hilft einfach nichts, es wird nicht mehr besser! meine Nase ist schon so ewig zu und ich muss ständig Nase putzen und mich juckts im Hals, in der Nase und an den Augen, es ist sehr unangenehm ich muss ständig durch den Mund atmen.. letztes Jahr hatte ich jeden Abend eine Tablette genommen und es war auszuhalten es war gar nicht schlimm.. ich weiß nicht was ich tun soll. ich habe mir jetzt zink und vitamin c kapseln geholt, mal gucken ob das hilft..

kann mir jemand einen guten rat geben?

...zur Frage

Kann es sein das Heuschnupfen plötzlich verschwindet?

Hi
Ich habe eigentlich Heuschnupfen, als kleines Kind sogar so extrem das ich zum Teil aussah als würde ich jeden Moment explodieren. Mit der Zeit wurden die Beschwerden weniger schlimm aber trotzdem hatte ich noch juckende Augen, Verstopfte Nase und Niesattacken. Das war auch so bis in den Frühling dieses Jahres. Am Anfang hatte ich auch noch die Beschwerden und habe Anti - Histamin Tabletten genommen. Aber jetzt im Pollen Hochsommer habe ich gar nix mehr, ich nehme keine Tabletten oder sonst was. Ausserdem wohne ich auf dem Land = Umso mehr Pollen (Bin auf Gräser allergisch).
Kann es also sein das Heuschnupfen plötzlich verschwindet? Viele sagen ja im Alter geht es weg aber ich bin gerade mal 14 Jahre alt.

...zur Frage

Tabletten helfen nicht was tun? (heuschnupfen)

hallo, ich habe folgendes Problem und zwar habe ich Heuschnupfen und die Tabletten( Lorano akut 100 tabletten N3) helfen mir nicht ich werde trotz den tabletten Müde und einige Symptome( Juckende augen und juckender Hals) bleiben ich weiß nicht ob ich eine 2 nehmen sollte damit ich nicht so schnell müde werde da drinne steht das man nur eine am Tag nehmen sollte also was soll ich tuen

Eine 2 nehmen ?

oder habt ihr Tipps was man machen könnte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?