Wie kriege ich meine Haare wieder hin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibt es noch hormonelle und genetische Faktoren. 

Die können das Haar nachhaltig verändern. Beides muss man letztlich hinnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Signalfeuer
02.04.2016, 16:30

Ich würde auch denken, wenn oberflächlich, also hauttechnisch, nichrs gefunden wird, und vom Blut her auch alles ok ist, dann könnte es etwas Hormonelles oder Genetisches sein. Bei hormonellen Gründen könnte man aber noch was dagegen tun, Hormone einnehmen z.B.

Ob das der Fall ist, wird am ehesten der Frauenarzt sagen können.

0

Inwiefern wachsen sie denn "komisch" aus der Kopfhaut?

Hat da auch Dein Hautarzt was Genaueres zu gesagt?

Es kann auch mit der Gesundheit der Kopfhaut zu tun haben. Das wird aber nicht per Blutabnahme festgestellt, da müsste der (gute) Hautarzt einen Abstrich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clarap1
02.04.2016, 16:20

Sie wachsen zwar dicht, aber sehr dünn. Spliss habe ich überhaupt nicht. 

Der Arzt sagte es kann an meiner Ernährung liegen, da ich mich sehr gesund ernähre und nur wenig Fleisch esse. Aber ich weiß nicht was dagegen spricht.

0

Schilddrüse auch in ordnung? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clarap1
02.04.2016, 16:20

Darüber hat mein Arzt auch überlegt. Bei der Blutabnahme wurde aber nichts festgestellt.

0

Was möchtest Du wissen?