Wie kriege ich meine Eltern überzeugt , den ganzen Garten für die Kaninchen einzuzäunen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

ein ganzeer Garten ist zwar gut gemeint, aber wenn der nicht von allen Seiten, also auch unter- und überirdisch, geschützt sind dann bringt Dir das Gegehe nicht lange was, weil Du die beiden dann schnell tot sind. Katze, Hund, Marder, Fuchs und Greifvogel haben die dann nämlich zu Mittag verspeist -.-

Bau ihnen lieber ein mind. 6qm großes, und vorallem sicheres Gehege, und richte das schön artgerecht ein; dann reicht das ;)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du opferst dein Taschengeld für das Material und hilfst natürlich mit,dann dürfte das schon klappen deine Eltern umzustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi du,

es braucht nicht den ganzen Garten! 100qm sind schön, aber man kann sie ohne Bearbeitung nicht schützen. Den gesamten Garten mit Volierendraht oben und unten abzuschützen ist möglich, kostet aber ein Vermögen. Als Vergleich ein 6-8qm großes Gehege kostet gut 500 Euro.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaniiinchen
17.04.2016, 13:47

Ich meinte, dass man das Gehege für tagsüber nicht von oben und unten sichert , nur das für nachts:-)

0

So wie du deine Eltern beschreibst hast du schlechte Karten. Hol Maschendraht von der Rolle und Metallstäbe dann kannst du eins selber machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Anna,

Ich würde sagen das du die Kaninchen keinen Großes Außengehe gönnst da sich evt. Greifvögel an deinen Kaninchen vergriffen könnten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So geschätzte 100 m2 Rasenfläche +Beete

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?