Wie kriege ich meine beste Freundin dazu,sich besser anzuziehen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn ihr im Geschäft seid und du was schickes für sie gefunden hast, bitte sie einfach mal das anzuprobieren. Vielleicht weiß sie garnicht wie toll sie darin aussehen könnte. Wenn sie es erstmal an hat und es ihr auch gefällt, hat sie ja keinen Grund mehr es doch noch abzulehnen. ;) So mach ich das mit meinem Männlein - kaum hat er meinen Vorschlag anprobiert findet er sich so unglaublich sexy und himmelt sich selbst im Spiegel an, dass ich ihn kaum noch aus der Umkleide herausbekomme :D

Wenn es ihr aber nicht gefällt, kannst du sie auch nicht zwingen es zu kaufen. Sie muss sich wohlfühlen, das ist das wichtigste.

Du schreibst, dass sie schüchtern ist. Das ist auch oftmals der Grund dafür, dass sich diese Personen betont schlicht kleiden, um nicht aufzufallen. Vermutlich würde sich deine Freundin in figurbetonten Sachen gar nicht wohl fühlen. Das beste, was du machen kannst, ist mit ihr darüber sprechen, denn dann wirst du erfahren, warum sie sich so und nicht anders kleidet.

Geh mal mit ihr zusammen zum H&M oder sonst wo hin und lass sie mal etwas anziehen von wo du denkst was ihr echt super steht. Stell sie vor einen Spiegel und glaub mir es wird ihr gefallen. Denn ich denke in deinem Fall wird es auf jeden Fall besser aussehen als irgend eine "Oma Kutte". Ich wünsch dir und vor allem deiner besten Freundin viel Glück das sie nicht mehr gemobbt wird und das sie eventuell sogar ihre verborgene Schönheit findet, denn wie du sie beschreibst scheint sie ja wirklich nicht schlecht auszusehen. Alles klar ich bin dann mal raus. Hoffe ich konnte dir in irgend einer Weise damit helfen.

LG

Tobi

Deine Freundin ist doch schon hübsch! Trotz der deiner Meinung nach nicht schönen Klamotten. Scheinbar legt sie nicht weiter Wert auf Äußerlichkeiten und auch nicht auf das Gesabbel irgendwelcher Neandertaler über ihr Outfit. Wo also ist DEIN Problem? Was verunmöglicht dir, sie so zu akzeptieren, wie sie sich kleidet?

Vielleicht will sie den Billig-Fummel von New Yorker und Co nicht tragen? Es ist ihr Stil nicht deiner - vielleicht gefallen ihr deine Sachen ja auch nicht? Lass sie doch.

Sag ihr doch sie soll die Klamotten einfach mal anprobieren. Sie muss sie ja nicht kaufen. Angezogen sieht es sowie so immer besser aus. Am besten du nimmst noch eine/n andere/n Freund/in mit. Wenn ihr 2 Leute sagen, dass es gut aussieht, wird sie's schon glauben. Hoffe es klappt. ;)

Du kannst ihr Hilfe anbieten, aber du musst auch respektieren, dass sie ihren eigenen Stil / Geschmack hat!

sag ihr ruhig was sie davon hält wenn du heute die sachen mal aussuchst und sie sich so im spiegel sieht...man kann sie ja nicht zwingen das zu tragen aber vllt gefällts ihr auch...just vor fun..natürlichd arf sie deine sachen auch aussuchen....hat bei meiner freundin damals geklappt^^

zieh ihr mal was schickes an und denn krallst dir i-einen jungen der da ist und fragst, während sie dabei ist, ob er sie so hübsch findet und denn wird sie bestätigung bekommen, was deine aussage unterstützt und ihr auch ein wenig selbstbewusstsein einräumt ;D

Was möchtest Du wissen?