Wie kriege ich mein grauses Haar glatt? Ich bin Männlich 21 Jahren alt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am einfachsten und günstigsten ist es, deine nassen Haare mit einer Glättungscreme glattzuföhnen, indem du sie beim Föhnen glatt kämmst.

Ansonsten könntest du auch mal nach "Keratin Haarglättung" googeln und nach "CHI Haarglättung".

Lang wachsn lassen. je länger das Haar, desto mehr zieht das Eigengewicht der Haare, die Haare in Richtung Füsse. Hier gilt: je krauser das Haar, desto länger muss es sein.

Wenn du von Natur aus krauses Haar hast, kannst du sie glätten dann gehen sie aber bald kaputt wenn du sie nicht richtig pflegst. Halten tut es nur bis zum nächsten Regen. Warum stehst du nicht einfach dazu? Sei doch einfach du, das kommt viel besser an!

1. Das heisst krauses Haar

2. Kauf dir: Ein Glätteisen und Hitzeschutzspray, beides kriegt man in gut sortierten Drogerien.

3. Such dir ein Youtube-Video zum Thema Haare glätten. Ja, das machen normalerweise eher die Mädels.

4. Und dann ab vor den Badezimmerspiegel und ran an die Locken. Ja das dauert... und es braucht ein wenig Übung.

Also Glätteisen will ich nicht, mehr nachteile als vorteile.

0

Statt zu glätten, kurz schneiden.

Geh zum Friseur!

Der weiß bescheid.

Aber warum willst Du Dein krauses Haar loswerden?

Krauses Haar ist doch so cool, weil selten und sehr sexy!

Überleg nochmal.



Was möchtest Du wissen?