wie kriege ich linux wieder von pc runter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du eine Boot CD mit Partitionsmanager hast dann benutze diese und lösche alle Partitionen die der Bootmanager findet, erstelle bei Bedarf neue dann nimm deine Windows CD/DVD und fange die Installation an.

falls du windows schon draufhast kannst du im bootmanager von linux windows an die erste stelle setzen. damit startet windows automatisch wenn du keine andere option wählst. die zeit bis zum booten (voreingestellt 20 sec.) kannst du auch ändern. damit startest du mit windows und linux bleibt dir trotzdem erhalten (kann man ja immer mal gebrauchen :>) ). die paar secunden die es jetzt länger dauert kann man bei den allgemeinen boot-zeiten von windows verschmerzen. falls windows noch nicht installiert ist: siehe vorherige antworten.

Hast du Windows bereits auf dem PC installiert und Linux dazu und möchtest du jetzt nur linux weg haben? Wenn ja, dann kommen mehrere möglichkeiten in Frage, je nach dem welche distribution du verwendest. Wenn du nur linux drauf hast und nur windows wieder installieren möchtest, dann einfach von Windows CD booten und die Festplatte(n) vor der Installation formatieren.

Von WinXP CD booten und Partition löschen. Und los geht die Installation.

oh wieder ein jammerlappen der mit linux nicht klarkommt!jeder der sich irgendwann einen pc kauft und sich nicht auskennt,egal mit welchen bs muß sich erst mal reinfinden.aber das liegt wohl eher daran,das alle dieses microschrottgeraffel vorgesetzt bekommen.hoffentlich wird dieser konzern bald zerschlagen!

Warum willst Du ins Mittelalter zurück?

ich will linux nicht mehr haben, weil es auf meinen pc voll am rumspacken ist. seitdem ich das drauf habe, schaltet sich der pc von selbst aus, hängt sich immer wieder auf und braucht drei mal so lange zum hoch und runterfahren wie windows.

0
@beal1346

das hängt dann wohl eher an deiner hardware aber nicht an linux.

0

Was möchtest Du wissen?