Wie kriege ich hin das meine Seitenzahlen ab Seite 3 mit der Seitenzahl 1 beginnen und ich gleichzeitig alle Überschriften auf der gleichen höhe habe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Aber durch den Abschnittswechsel also einen bestimmten Umbruch haben die Überschriften auf Seite 3 und 4 einen unterschiedlichen Abstand vom oberen Rand und das ist nicht gut.

Ja, dieses Phänomen tritt leider immer bei Abschnittswechseln auf. Ich habe in all den Jahren meiner Arbeit mit Word auch noch keine "richtige" Lösung dafür gefunden, aber ich behelfe mir dann immer mit einem kleinen Trick:

Man kann vor der ersten "richtigen" Zeile auf einer Seite (in deinem Fall ist das die Überschrift) eine weitere Zeile einfügen und bei dieser die Schriftgröße auf 1 setzen. Dadurch hält sich der durch die Zusatzzeile eingefügte Abstand in Grenzen und die Abstände vom oberen Seitenrand bleiben weitestgehend gleich, da nun wieder die im Dokument eingestellten Zeilenabstände greifen. Beim Lesen fällt dieser zusätzliche Abstand nicht wirklich auf.

Bei deinem Problem würde es also keinen Sinn machen, die Seitenzählung deiner Arbeit zu verändern.

Eine Rückmeldung wäre nett und melde dich bitte bei Fragen.

Gruß, BerchGerch

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich arbeite seit ca. 25 Jahren nahezu täglich mit Word

Vielen Dank für den Stern!

Gruß, BerchGerch

0

Dein Vorhaben ergibt keinen Sinn.
Es macht zwar einen gewissen Sinn, auf den ersten Seiten keine Seitenzahl abzudrucken (Abschnittswechsel hinter dem Inhaltsverzeichniss und eben nicht mehr mit voherigem Abschnitt verknüpfen)

Jedoch werden auch nicht abgedruckte Seitenzahle gezählt. Logischerweise ist die Seitenzahl der Name einer Seite und jede Seite muss einen eineindeutigen Namen haben, sonst könnte man sie nie ansprechen...
Also belässt man die interne Zählung.
Niemals beginnt man auf einer hinteren Seite mit der 1...

Wenn man die Seitenzahl in Kopf- oder Fußzeile wie üblich eingibt, sollte das nicht passieren. Ansonsten wie im folgenden Video vorgehen.

https://www.youtube.com/watch?v=QUYPSAP3U5c

Werden die Seitenzahlen dann auch im automatisch generierten Inhaltsverzeichnis wahrgenommen ?

0

Das hat mir noch nicht weitergeholfen, weil ich ein automatisches Inhaltsverzeichnis haben möchte.

0

Normale Arbeiten beginnen beim ersten Stück Papier mit SEITE EINS .

Titelblatt und Inhaltverzeichnis gehören aber nicht zu den Seitenzahlen.

0
@YFrageAntwortY

selbstverständlich GEHÖREN sie das!
nimm ein Buch zur Hand und überprüfe es
Zwar sind oftmals keine Seitenzahlen auf den ersten Seiten abgedruckt, aber gezählt wird jedes Blatt, und siehe da der eigentlich Inhalt beginnt dann eben erst auf Seite 10 o.ä.

0

Was möchtest Du wissen?