Wie kriege ich gesunde lange Haare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das beste was hilft ist kein Shampoo zu benutzen. Nie wieder, einfach komplett weck lassen. Ich habe diese Methode mal im Fernseher gesehen und dann gleich ausprobiert. Bin jetzt schon seit Ca. 3-4 Monate Shampoo frei. Meine Haare werden immer schöner und ich kann ihre Entwicklung richtig mit ansehen. Jetzt im Moment wachsen sie total schnell ich wahr ziemlich überrascht aber den Wachstum hab ich noch mit Öl Massagen gefördert. Falls es dich interessiert, würde ich dir raten mal ein bisschen im Internet zu gucken. Da gibt es zich Themen über kein Shampoo usw. 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahriye
08.12.2015, 07:05

Kein shampoo ? Wie waschen sie ihre haare dann ? Einfach normal mit wasser ? Haha höre ich zum ersten mal 😀👍 mal gucken ich google mal

0
Kommentar von truefruitspink
08.12.2015, 07:11

Ja nur mit Wasser. Ab und zu mach ich eine Öl kur und Öl Massage für die Kopfhaut. Ich verwende aber kein Öl aus der Drogerie (weil sie meistens Alkohol enthalten, Alkohol tröcknet die Haare aus) sondern Speiseöl, zb. Olivenöl, Arganöl, Kokosöl usw... 😊 Kokosöl richt auch sehr gut.

0
Kommentar von Fahriye
08.12.2015, 07:59

Aber man hat doch immer fettige haare wenn man kein shampoo benutzt oder ? :/

1
Kommentar von truefruitspink
08.12.2015, 17:45

Das geht vorbei das ist nur die ersten paar Wochen so. 😊 Im Internet gibt es auch sicher natürliche Methoden gegen das Fettige Haare. Mir ist das eig. total egal weil fett für die Haare eig. total gut ist. 😊

0

Wie der Vorposter schon sagt, abunzu eine Spülung und eine Kur, und bitte nicht die Haare glätten (zumindest nicht zu heiß) und am besten auch immer an der Luft trocknen lassen.
Auch zu vieles Waschen kann die Haare schädigen also auch da ein wenig darauf achten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahriye
08.12.2015, 06:54

Danke für die Antwort :)
Ja genau glätten mache ich schon seit 2 jahren nicht mehr glätten genauso :) lufttrocknen lassen ist immer gut :) alle 2 tage wasche ich mir meine haare meistens aber manchmal wasche ich sie mir auch 1 woche nicht wenn ich dann auch so lange zuhause bin :P

0

Würde dir empfehlen einmal in der Woche eine Haarkur und alle zwei Tage eine Spülung zu benutzen. Shampoo ohne Silikone. Ich kann dir das Wunderöl empfehlen, weiß aber momentan nicht von welcher Marke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahriye
08.12.2015, 06:51

Danke für die Antwort erstmal :)
Spülung mag ich nicht so, da ich sofort haarausfall kriege :/ deshalb benutze ich eher haarkur packung :) wunder kur ? Darauf würde ich mich freuen :)

0

Eigentlich ist es das Beste für die Haare, wenn man sie natürlich lässt. Das heißt keine Öle  oder Haarkuren. Gut ist auch wenn du deine Haare nicht offen trägst. Da bekommt man eher Spliss. Am besten ist also ein Zopf oder ein Dutt, es gibt da viele schöne Frisuren im Internet.

Gruß VerosHerz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fahriye
08.12.2015, 06:56

Ohjee natürlich lassen ? Zwar hört sich alles normal an aber dannach hat man sehr trockene haare :) ich benutze spülung nicht aber haar packung kur meistens ..

0
Kommentar von truefruitspink
08.12.2015, 07:14

Das stimmt so nicht, genau das Gegenteil ist hier der Fall. Am besten du liest dir das im Internet ( mit dem Haare zu binden ) nochmal genauer durch, damit du auf Nummer sicher gehen kannst. 😊

0

Was möchtest Du wissen?