Wie kriege ich es hin, trotz langen wachbleiben morgen nicht müde zu sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst nicht erzwingen, dass dein Körper morgen früh nicht müde ist, denn dein Körper braucht Zeit um sich zu regenerieren und das Geschehen vom Tag zu verarbeiten. Ein Mensch benötigt im Durchschnitt 6-8 Stunden Schlaf und den sollte man seinen Körper auch gönnen, denn man hat nur einen und den kann man nicht ersetzen. Der Körper braucht nun mal seinen Schlaf. ;) Und unausgeschlafene Menschen können echt miese Stimmung haben, was für die anderen mehr als unerträglich sein kann!:D ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffee !! Nein, also generell hällt Koffein die meisten wach. Was zum Wach machen auch helfen soll, ist Zitronensaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine ahnung, ich finde es cool ich bin einer der menschen der nicht viel schlaf braucht :) ich komme schon mit 5-6 super klar. und bin dann abends nicht mal müde haha.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

nein, gegen deine Müdigkeit hilft NUR Schlaf!

Du kannst dein Körper nicht austricksen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte jetzt gesagt durchmachen aber da hilft am vorherigen tag sehr lange schlafen dann bist du am nächsten nicht so schnell müde aber brauchst auch nicht so viel schlaf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?