Wie kriege ich es hin meinen Intelligenz zu behalten, wenn ich mit meinem Schwarm unterwegs bin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kenne ich nur zu gut, ich verstehe das auch voll, bei mir ist das genauso. Und als ich so dummes Zeug geredet habe, was ich normalerweise nie machen würde, war mir das so peinlich. Ich hab ihm dann einfach gesagt normalerweise bin ich gar nicht so dumm, aber wenn ich bei dir bin, rede ich nur dummes Zeug, aber er konnte es verstehen, weil es ihm genauso geht, außerdem fand er es süß^^. Naja ich hoffe das bessert sich mit der Zeit, bei mir...

Sag ihm das einfach mal. Eigentlich wollte ich es ihm nicht sagen, aber das war auch eine Dummheit von mir, die ich in seiner Anwesenheit gemacht habe, aber er fand es gar nicht so schlimm, wie ich dachte. Vielleicht probierst du es auch einfach mal.

Ich hab das auch schon überlegt, aber ich stand mir immer selber im Weg, wenn ich das sagen wollte. Aber du machst mir irgendwie Mut. Danke :)

0
@KeepAnonym

Kein Problem, Gerne. Ich weiß selber, wie blöd das ist und wie scheiße man sich dann im Nachhinein fühlt...Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dein Schwarm, das irgendwie dumm oder so findet, wenn du es ihm sagst, weil sowas ist eigentlich normal, wenn man verliebt ist. ;)

0
@naina96

Mir ist es auch lieber, dass er weiß, dass ich nur bei ihm wegen meiner Verliebtheit so dumm bin und eigentlich sonst nicht so bin, als, dass er mich für komplett dumm hält. :)

0

ein Professor von mir hat einmal gesagt: Mädchen, die verliebt sind, sind blind, dumm und taub.... ;-) so ist das nun mal - und sei unbesorgt - wenn auch er in Dich verliebt ist, geht es ihm ganz genauso - somit gleicht sich das mit der Intelligenz wieder aus. Und - wenn Du ganz viel Humor hast - sag ihm das einfach mal

Der Professor hat sowas von Recht!

Ich glaube nicht, dass er in mich verliebt ist, jedenfalls verblödet er nicht sowie ich :D

0

Ganz einfach...du bist verliebt. Das gehört dazu! Alles Gute!

Ja leider -.-

0

IQ möglicherweise gesunken?

Ich habe, als ich kleiner war (ca.5-6 Jahre) mit meinen Eltern einen professionellen IQ-Test gemacht, bei einem Arzt oder so, das weiß ich nicht mehr so genau. Es wurde ein IQ von 136 Punkten gemessen, was meines Wissens nach sehr gut ist. Allerdings kommt es mir mittlerweile nicht so vor, als wäre ich so "intelligent" (Bin jetzt 17 Jahre alt). Ich bin schlecht in der Schule (was ja bekanntlich nicht sehr viel mit der Intelligenz zu tun hat), aber ich würde auch nicht sagen, dass ich dumm bin. Also meine Frage: Kann der IQ sinken?

...zur Frage

Muss ich bezahlen, wenn es ungerecht ist?

Ich habe ein kleines Problem und weiß ehrlich gesagt nicht, was ich tun kann/soll.

Mein Biologiekurs unternimmt morgen etwas gemeinsam, aber "privat". Das bedeutet, es ist keine Schulveranstaltung und es gilt auch keine Anwesenheitspflicht. Die Lehrerin kommt auch mit.

Um Kosten zu sparen, haben wir die Zugtickets als 5 Fünfertickets gekauft. Also könnten 25 Leute mitfahren. Da wir (mit mir) aber nur 21 Leute sind, denke ich mir, dass das eigentlich unnötig ist, da alle ja den selben Preis zahlen und jeder so ein wenig für die 4 Leute, die nicht existieren zahlt.

Ich habe eigentlich gesagt, dass ich generell auf die ganze Sache keine Lust habe, weil ich den Kurs nicht so mag und gestern nochmal erwähnt dass ich nicht mitfahren möchte.

Nun erwartet meine Lehrerin plötzlich, dass ich ein Ticket komplett bezahle, da man ohne mich ja nur 4 Fünfertickets bräuchte und ich der Grund für das fünfte sei. Ich habe dem dummerweise in der Situation zugestimmt, später aber den Denkfehler bemerkt.

Ich wäre bereit, den normalen Teil, den die anderen zahlen, zu zahlen, da das Ticket ja tatsächlich auch für mich war. Aber für meine nicht-anwesenheit und den Fehler meiner Lehrerin, für eine Person ein Fünferticket zu kaufen einfach mal 30€ bezahlen!?

Meine Frage: Bin ich nun verpflichtet, den Betrag zu zahlen? Ich habe ja nichts unterschrieben und finde das ganze einfach ungerecht.

...zur Frage

Interesse am Crush verlieren?

Erstmal, blöde Sprüche usw. müssen nicht sein, lieber wäre mir eine hilfreiche Antwort.
Danke im voraus. :)

Also ich bin weiblich und momentan 15 Jahre alt. Seit ein paar Monaten haben wir in meiner Mannschaft eine Co-Trainerin und sie hat ziemlich mein Interesse geweckt.
Ich bin ziemlich verknallt in sie und das schon länger, die Tatsache dass sie mich häufig anlächelt oder mir zum Beispiel letztens ihre Jacke umgelegt hat damit mir nicht kalt wird, macht das ganze auch nicht besser denn sie ist mit ihren 23 Jahren natürlich zu alt für mich.
Normalerweise mache ich mir aus einem Crush nichts, allerdings kann ich nicht aufhören an sie zu denken und alleine ihre Anwesenheit auf dem Spielfeld macht mich nervös, ich kann mich kaum noch richtig konzentrieren. Mir ist es ziemlich unangenehm und ich weiß nicht wie ich das ganze schnellstmöglich hinter mich bekomme.
Die Mannschaft wechseln kommt auf keinen Fall in Frage.

...zur Frage

Kann man jemanden vermissen ohne richtiges Kennen?

Kann man jemanden vermissen, in dem man verliebt ist, ohne ihn richtig zu kennen ? Hatte letztens mit einer Freundin eine Diskussion darüber. Dabei redeten wir über ihren Schwarm(26J), den sie vermisst und nicht wirklich kennt? Dem Schwarm hat sie es zwar gesagt, aber für ihn war es nicht glaubhaft, da sie mit ihm nur flüchtig geredet hatte. Der war auch schon etwas überrumpelt, als sie Verliebtsein als Grund angab. Ich finde, man kann jemanden auch ohne (privat) Kennen vermissen, wenn man seine Anwesenheit doch schon in der Gegenwart zusammen genossen hat, wenn auch der Gegenüber dies nicht genauso sieht, also wenn es nur einseitig ist. Eigentlich wenn da noch Verliebtsein dazu kommt wie bei ihr, dann kann die verliebte Person doch ihn vermissen, wenn er es auch nicht so sieht. Sie meinte, er hätte es nicht nachvollziehen können, warum sie verliebt ist und ihn vermisst. Es wäre in seinen Augen unmöglich. Also ich finde, sie kann ihn mehr vermissen, da sie auch verliebt ist, was bei ihr wiederum bewirkt, dass sie die Person gerne in Reichweite haben möchte. Warum hat er es denn abgestritten, ist es wirklich so unmöglich!? In meinen Augen nicht, stimmt ihr mir zu ? Er gab ihr als Grund an, dass sie ihn nicht wirklich kennt und kein Kontakt zu seinem Leben / Alltag hat. Aber für mich hört es sich wie eine Ausrede an, da er es ihr nicht abgekauft hat und betont hat, er versteht es nicht und empfindet auch nichts für sie ;)

...zur Frage

Mangelt es mir an Intelligenz?

Seltsame Frage erstmal, dessen bin ich mir bewusst. Aber ich komme mir in letzter Zeit einfach unsaglich dumm vor, was mich wirklich stark belastet.

Ich bin 15 Jahre jung und besuche derzeit eine kaufmännische Schule, um dort meine Mittlere Reife zu machen. Meine Noten sind eher mittelmäßig, in Mathe und BWL habe ich eine 3. Allgemein habe ich das Gefühl, ständig auf dem Schlauch zu stehen - ich kann mich kaum konzentrieren und habe des Öfteren Denkfehler. Zudem bin ich furchtbar vergesslich, beispielsweise waren wir vor Kurzem in der Nähe unseres Hauses spatzieren, haben aber mit dem Auto geparkt, weil wir zuvor noch bei jemandem zu Besuch waren. Was mache ich? Will ernsthaft nach dem Spatziergang nach Hause latschen, statt zum Auto. Und als wäre das nicht genug, habe ich auch richtige Wortfindungsstörungen. Besonders wenn ich nervös bin, bekomme ich keinen richtigen Satz auf die Reihe. Ich... bin einfach ratlos. Kann es sein, dass ich psychisch einfach belastet bin, oder bin ich, salopp gesagt, einfach dumm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?