Wie kriege ich einen durchschnitt von 1, in der 9.Klasse auf dem Zeugnis?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Irgendwo müssen die Lehrer ihr Wissen ja her haben. Frag sie heimlich nach zusätzlichen Büchern und lies die entsprechenden Kapitel. Lies durchgenommenen Stoff sofort am gleichen Tag zuhause noch einmal nach, mehrmals, Satz für Satz, bis Du es verstanden hast. Lern jeden Tag sieben neue Vokabeln und wiederhole alte, die Du noch nicht kannst. Setz Dich in die Nähe des Lehrers - zweite oder dritte Reihe und schau ihn/ sie öfter an.   Geh EINMAL nach dem Unterricht hin und frag etwas, was Du schon verstanden hast. Triff Dich nie mit Freunden, kein Chatten, keine Hobbies, keine Games, kein Fernsehen (nur einmal Nachrichten). Lern jeden Tag bis 22 Uhr. Mo - Fr. Samstag ist Ruhetag. Schau Dir 'die Anstalt' an, Triff Freunde, geh mal zu einem Jazzkonzert, ein Museum für moderne Kunst. ein Underground Kino oder mal zum Eishockey - etwas, was Du noch nie gemacht hast. Fang Sonntag wieder mit dem Lernen an. Arbeite im Unterricht öfter mit ohne zu schleimen oder zu labern (fällt negativ auf!) Besorg Dir Übungsklausuren/ tests. Halte es durch, üb, bis Du keinen Fehler mehr machst. Leb gesund. Mach 2 - 3 mal die Woche für 20 Minuten Sport, Rad oder Fitness, kein Joggen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden tag den Stoff des Unterrichts zusammenfassen und verstehen !!, bei fragen sofort alles aus der Welt schaffen und nachschauen oder nachfragen. 

Dann am Kochende den Stoff der gesamten Woche nochmal wiederholen.

Und vor den Klassenarbeiten nochmal den jeweiligen Stoff einzeln wiederholen.

So bekommt jeder einen 1, schnitt aber sind halt nach einem tage von 8-17 Uhr noch locker 2 stunden die man nacharbeiten muss und das kriegen die wenigsten hin, da es echt mühsam ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?