wie kriege ich eine tiefere stimme?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jetzt mal eine ernst gemeinte Antwort: 

Du musst dich nicht selbst belasten, indem du immer darauf achtest, eine tiefe Stimme beizubehalten... sei doch mit deiner normalen Stimme zufrieden... 

Und noch was: Niemand wird dich wegen deiner Stimme verurteilen oder Irgendwie verarschen wenn du dich einfach akzeptierst, wie du bist und darauf Stolz bist..


Eine Tiefere Stimme kann man allerdings schon bekommen... Entweder durch eine OP, einen Stimmtrainer oder durch eigenes-langzeitiges Training... Ist den Aufwand allerdings nicht wirklich wert, da das dich dann weniger authentisiert

Man kann seine Stimme nicht verändern und das ist auch ganz gut so. Keine Stimme ist irgendwie unnormal. Selbst wenn dich Andere auf deine Stimme ansprechen würden, dass ist einfach etwas, was man hat und nicht ändern kann..

Tief ein und ausatmen.Das 1 minute und das täglich wiederholen.
Einfach so laut es geht schreien passt wenn Fußball oder ein Festivall ist.
Und einfach hoch und tief abwechselnd reden.Einfach ein Satz wo du erst hoch redest und dann Ganz tief.

du kannst deine stimme nicht verändern sondern sie akzeptieren und zu dir selbst stehen

Ein schweres Gas einatmen. Schau dich mal im Internet um

Was möchtest Du wissen?