Wie kriege ich eine Schokoladenglasur die nicht fest auf dem Kuchen wird hin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nimm 200 gr. Zartbitterschokolade und 200 ml. Sahne!

Die Sahne in einem Topf erhitzen und die Schokolade darin schmelzen, etwqas abkalten lassen, aber noch warm auf dem Kuchen verteilen, streichen.

Nach dem Erkalten ist der Guss sxhön weich und Crèmig!

Ich hoffe, dass es das ist, was Du suchst!

L.G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war!L.G.Elizza

0

glasur mit kokosfett herstellen, die wird nicht hart.

Was möchtest Du wissen?