Wie kriege ich eine leicht-wellige Frisur?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auch darauf an ob er Stylingmittel zuvor eingeknetet hat oder nicht. Wenn du eine entsprechende Naturwellung hast (ist demnach wohl der Fall) kannst du auch Lockenschaum ins nasse Haar einkneten und dann mit Diffusoraufsatz föhnen. Das ist auch die Frage, ob der Föhn beim Friseur einen Diffusor hatte.

Lockige / wellige Haare spenden?

Ich überlege meine Haare zu spenden. Sie Sind relativ dick und wellig/ lockig. Kann man auch lockige Haare spenden ich habe es bis jetzt nämlich nur bei glatten Haaren gesehen...

...zur Frage

Shampoo für lockig/wellige schnell verknotende Haare?

Bitte nur drogerie

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Haare wellig ohne Föhn,Glätteisen...und aufwändige Sachen?

Ich möchte meine haare wellig so mittel bis stark wellig ...(habe schon leichte Naturwellen)...immer wenn ich meine Haare Föhne sehen sie so komisch aus wie so eine komische herausgewachsene Dauerwelle ...wenn ich sie nass mache dann geht es wieder....ich möchte aber meine Wellen verstärken das sie richtig stark durchgewellt sind allerdings hasse ich Föhn,Glätteisen und Lockenwickler und so ....denn das macht nur die Haare kaputt ich mag viel lieber natur ....

Ich habe da von ganz einfachen Tricks gehört wie z.b. Haare Kneten mit Föhnschaum .. Ich bin auch schon mit dem Geflochtenen Zopf schlafen gegangen aber das sah furchtbar aus ;) ... Was kann ich noch machen ... Lg :) Elisa <3

...zur Frage

Immer wieder dicke, lockige Haare?

Wenn ich mir Zuhause dir Haare wasche, und wenn sie trocken sind schaue ich aus wie eine Hexe. Meine Haare sind so dick und völlig zerzaust... und lockig dazu. Gestern war ich wieder mal beim Friseur, und habe mir die Spitzen schneiden lassen. Meine Haare sind glatt und mega schön, kann ich sein dass ich das falsche Shampoo benutze? Und was kann ich dagegen tun dass ich meine Haare zu Hause auch glatt bekomme?

...zur Frage

Haarspitzenform möglich?

Hllo! Hallo! :) ich hätte da mal eine Frage. Ich haare die mir ungefähr zurBrust liegen und ein wenig lockig/ wellig sind. Aber nicht viel. Generell sind sie oft sehr.. idk wie ich das beschreiben soll. Nicht unbeding "pudel" mäßig, aber auch nicht unbedingt "wurst" haarig, bzw glatt :D Ich hatte damals haare die mir auf gut deutsch gesagt bis zum arh gereicht sind und habe die mir dann schneiden lassen. Und da ist mir folgendes augefallen: Kennt ihr das, wenn man so nh' gerade schnitt macht? So sieht das hinten aus. Das gefällt mir eher weniger :D ich möchte es gerne so haben, das es leicht spitz oder.. ach keine ahnung :D halt nicht gerade sondern hinten eher .. naja ihr wisst schon was ich meine.

Ich habe angst das es dann hinten wuschig und stufig aussieht also halt so richtig schße xD. Ahh btw, ich lasse die mir nicht beim friseur schneiden sondern zuhause. Also bevor ihr sagt das ich meinen Friseur fragen soll, oder das ich dann selbst schuld bin wenn es nicht gut ist nur weil ich net dahingegangen bin: könnt ihr euch wohlgemerkt sparen :D Ich hoffe ich bekomme dennoch ein paar antworten die mir einwenig einleuchten ^^

...zur Frage

Haaröl mit Föhn?

Kann ich Haaröl in die Haare tuhen ohne sie mit dem Föhn zu trocknen, sprich einfach in der Luft trocknen lassen ? Oder muss man sie Haare mit Warmöift trocknen wenn man haaröl benutzt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?