Wie kriege ich den Kirschgeschmack raus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst gurgeln, dazu kochst Du Schalen von Pellkartoffeln aus und fügst etwas Natron bei. Anschießend fügst Du dem Sud, wenn er 80° erreicht hat noch etwas Zitronensäure zu und verfeinerst es mit Ingwer. Nachdem Du damit gegurgelt hast solltest Du eine Knoblauchzehe langsam kauen und wenn sich die Schärfe so richtig breit in Deinem Mund gemacht hast dann kontrolliert schlucken. Nicht zu schnell, sonst entfaltet sich der Geruch und Geschmack nicht richtig. Du kannst natürlich auf Rauke verwenden, doch sollte die um Mitternacht nach zunehmendem Mond bei Frosttemperaturen gesammelt werden, sonst reichen die frischen Knollen vom Türken nebenan.

Zähne putzen reicht auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm noch ein zitronenbonbon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?