Wie kriege ich das mit Gimp hin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probiers mit -> Farben -> Farbton/Sättigung

Du kannst damit das grüne Bild in fast jede andere Farbe einfärben

leider kein Bild!

Nexrok 03.07.2017, 00:48

huch, danke.. habs vergessen 

0

Hier ist es :D sorry und danke

 - (Bilder, Gimp)
Disintegrated 03.07.2017, 04:25

Ein Gimp Nutzer bin ich zwar nicht (sondern Photoshop oder Affinity), aber viele Programme sind ja im Aufbau ähnlich. Schau mal, ob Dein Cousin mit diesen Hinweisen etwas anfangen kann.

Ebene 1: Grundfarbe (hier Grünton) auswählen. Einen Filter drüberlegen (Strukturfilter, je nachdem, was Gimp im Angebot hat und dem auf Deinem Bild am nächsten kommt) und eine Vignette um die Ränder legen (der dunkle Verlauf zu den Ecken hin). Entweder hat Gimp schon eine eigene Vignetten Funktion, die musst Du nur noch nach Belieben anpassen, Form, Belichtung, Skalierung, Deckkraft ändern oder Härte. 

Oder falls es keine Vignette geben sollte, legt man sich eine Maske über die Ebene (Auswahlwerkzeug Ellipse), die man in einem dunkleren Farbton wählt (z.B. Dunkelgrün, Grau oder Schwarz- Hauptsache, dunkler als der Grundton der Ebene). Evtl. musst Du die Auswahl noch invertieren, dann solltest Du Deinen grünen Hintergrund sehen mit den schwarzen Rändern der Maske. Um diese sanft auslaufen zu lassen, regulierst Du die Kantenhärte der Maske. Du kannst auch die gesamte Deckkraft der Maske ändern, falls sie Dir zu stark ist. Falls Gimp das zulässt, kannst Du es auch mit einem Gaußschen Unschärfefilter probieren. 

Es gibt meistens mehrere Wege zu einem Ziel und man kann sich einfach mal durchprobieren. Es gibt ja auch Millionen Tutorials, falls man mal festhängen sollte.

Hoffe, ihr kommt damit weiter, viel Spaß beim Basteln!

0
Nexrok 06.07.2017, 01:24
@Disintegrated

Vielen Dank, ich hab es mit Adobe Illustrator CS4 geschafft. :)

0

Was möchtest Du wissen?