Wie kriege ich bei meinem Mercedes c180 die Klimaanlage frei?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

PKW-Klimaanlagen können sowohl von aussen über den Motorraum Frischluft ansaugen, als auch im "Umwälzbetrieb" arbeiten. ( dann saugen sie die Luft aus der Fahrgastzelle an )

Die Betriebsart ist umschaltbar.

Aber vermutlich ist das Kühlregister der Anlage selbst inzwischen vollkommen zugepilzt und versifft. ( Das liegt u.A. an steter Restfeuchtigkeit im Gehäuse des Kühlregisters )

Diese Kühlregister sind bei modernen PKW allerdings recht schwer bis kaum zugänglich, da entweder irgendwo hinter dem Armaturenbrett, oder tief im Motorraum.

Funktioniert denn wenigstens noch die normale Luftzufuhr über die Verteilerdüsen, wenn Du nur die Belüftung oder Heizung einschaltest ? ( das kannst Du testweise auch mal kurz ohne den Filtereinsatz der Belüftungsanlage )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kariouh
23.06.2016, 16:05

Nachdem der Gebläsemotor schon durchgebrannt war, konnte ich wenn ich auf der Autobahn fuhr noch einen Windhauch an den ausgängen der Klimaanlage wahrnehmen, aber mittlerweile kommt dort garkeine Luft mehr durch.

0

Nun deine Frage ist etwas schwer zu verstehen, Klimaanlage ist ja eine Anlage die Kühlt und eher im Motorraum zu finden ist wie etwa Klimakompressor und Klimakühler leitungen unsw. Die kann eigentlich nicht verstopfen sondern eher leer sein, dann sollte man bei einem Fachmann diese prüfen lassen und neu befüllen.

Solltest du Probleme mit der Lüftung im allgemeinen haben, das was ich vermute, dann ist Dein Weg schon richtig neuer oder funktionierender Gebläsemotor und Pollenfilter.

Angesaugt wird die Luft vom Windlauf hinter der Motorhaube, dort können natürlich Blätter und sonstiges liegen, aber wenn du den Polenfilter ja erneuerst müsstest du eigentlich auf dem alten sehen ob da viele Blätte oder sowas drauf liegen dann muss der Windlauf gereingt werden. Innen in der anlage dürften keine verstopfungen sein wenn der Pollenfilter also der alte nicht beschädigt war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hatte das gleiche Problem, hab öfteres für viel Geld das Kählmittel nachfüllen lassen. Aber war wohl undicht gewesen das ganze bei meiner C Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?