Wie krieg ich meinen Muskelkater weg?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm Magnesium. Senkt die Beschwerden.
Und mach dir eine Wärmflasche und leg es auf die betroffenen Stellen oder nimm ein heißes Bad. Wärme lockert die Muskulatur.

Ich übe auch Kraftsport aus und vielleicht hilft dir mein Tipp für die Zukunft.
Ich trinke während den Übungen Magnesium (Brausetabletten). 1 Tablette in Trinkflasche, Wasser rein, fertig. Und wenns übertrieben hast, nimm kurz vorm Schlafen gehen noch ein Glas Magnesium.

Abwarten. Manchmal hilft Wärme (Bad, Wärmflasche), weil es den Muskeltonus senkt und die Blutgefäße erweitert. Und als Prävention gegen Muskelkater hilft regelmäßiges Training, man bekommt nach ein paar Wochen Training keinen Muskelkater mehr oder zumindest nicht sehr oft und nicht sehr stark.

Warte bis der Muskelkater von alleine abklingt, alles ist gut.

Günter

Was möchtest Du wissen?