Wie krieg ich meinen kater weg?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Honig! Klingt doof, ist aber so.

Wenn ich einen Kater habe esse ich immer ein Brötchen mit Honig und trinke zwei Tassen Kaffee (ich trinke ihn dann schwarz).

Du fühlst dich zwar vermutlich überhaupt nicht so als könntest du etwas essen ohne das es gleich wieder rauskommt... es hilft aber. Auch gut wirkt ne Aspirin und viel Wasser, wirklich VIEL.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt immer.

schlaf deinen Rausch aus!

auch frische Luft könnte nicht schaden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre bestimmt gut wenn du dich ausruhst bis heute Abend und irgendeinen Tee drinkst oder so, dann geht es dir heute Abend bestimmt besser. Spätestens morgen ist der Kater eh weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Elektrolytenhaushalt muss wieder aufgefüllt werden: Viel Wasse trinken ( alle 1/2 Std. ´n Glas! Sauer/salzig essen, z.B. Sauren Hering, Essiggurken. An die frische Luft gehen! Danach hinlegen und versuchen ´ne Runde zu schlafen. Offensichtlich ist Dir das ´ne Lehre, gut so, weil wohl gerade  noch  rechtzeitig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel trinken!!! Ein kater zeig dir das dein flüssigkeitshaushalt nicht stimmt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?