WIe krieg ich meine WLAN wieder zum laufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hb vorhin die Frage nicht vernünftig gelesen. Im Handbuch zu den Geräten ist eigentlich immer angegeben, welches die Standart IP ist und ob und welches Passwort funktioniert. Habe auf diese Art schon ettliche Male Router wieder zum Laufen bekommen.

caminoDelSol 30.06.2010, 22:28

wenn ich resette, muss ich dann auch die zugangsdaten meines internetanbieters neu eingeben oder was kommt da auf mich zu?

0

Jeder Router kann durch drücken eines kleinen Knopfes auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Es ist ein Winziges Loch im Gehäuse, dort mit einer Nadel 10 - 20 Sek. hineindrücken und alles ist wieder wie beim Kauf. Dies findest Du auch in der Anleitung zu Deinem Router unter dem Titel "auf Werkseinstellungen zurücksetzen" oder so ähnlich

caminoDelSol 30.06.2010, 21:47

ja das hatte ich auch im kopf, als notfall, aber was heißt denn werkseinstellungen? da ist doch ein werks-schlüssel für die sicherheitseinstellungen wpa, wep etc. was ist wenn ich den nicht mehr hab? ^^

0
ferryot 30.06.2010, 23:22
@caminoDelSol

Den findest Du im Handbuch, ist sehr oft admin, oder auch kein Passwort. Auf jeden Fall steht das in dem Handbuch zum Router

0

so wie ich das jetzt verstanden habe, kennst du weder den Standard WPA Schlüssel noch den derzeitigen?

Sollte das stimmen, folge diesem Link und downloade das kleine Programm: http://www.chip.de/downloads/WirelessKeyView_28751595.html

Dieses Programm liest alle W-LAN Keys aus, die auf deinem PC eingegeben wurden, da sollte er ja hoffentlich dabei sein^^

Ich denke Du solltest Dir erst einmal klarmachen ob der geänderte WPA-Schlüssel oder ein sekundäres Nutzerpasswort für den Router oder einen lokalen Verbindungsmanager das Problem ist.

Im ersten Fall bleibt nur den Router via LAN zu kontaktieren, sich korrekt zu authentifizieren und dann den Schlüssen einzusehen. Alternativ hilft der Reset, jedoch nur wenn der Standard-WPA-Schlüssel auch bekannt ist. Im letzten Fall kann ich Dir nicht helfen.

Naja also wenn die Zugangsdaten stimmen,
du eine gültige IP beziehst vom Router, welche nicht fürs Internet über den Filter gesperrt wird bzw. via Mac-Filter, dann sollte es eigentlich gehen.
Wenn Gateway und DNS normalerweise Router IP sind.

guck in der hilfe nach.. oft ist das 5min ausschalten und dann ist das pw zurück gesetzt.. dann musst du über die ip drauf zugreifen

caminoDelSol 30.06.2010, 21:41

ja sowas in der art hab ich auch schon gehört.. kannst du mir denn jetzt mal den genauen vorgang erklären? von wegen ausführen -> cmd -> ipconfig.. blick da noch nicht so ganz durch

0

meine w-lan und meine hund und mein katze

Was möchtest Du wissen?