Wie krieg ich ein Pickel am schnellsten weg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, eins kann ich dir sagen, Pickel sind vollkommen natürlich und nichts schlimmes oder so. Ich habe selbst auch einige, aber tun kann man dagegen fast gar nichts, die gehen mit der Zeit. Und nicht aufkratzen, dann bleiben sie noch länger. Ist wie mit einem Mückenstich... 

Du kannst ja mal so ein Pflegeprodukt von zB. Clerasil oder Garnier (gibts im DM oder Rossmann) ausprobieren, die beruhigen die Haut erstmal. Damit kannst du dich dann jeden Abend einmal waschen, das finde ich sehr hilfreich. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alya2000
26.08.2016, 14:58

okay danke für deine hilfe:)

0

Finger weglassen, mit Wasser und/oder Kernseife waschen.

(Mit all den "Wundermittelchen" machst Du nur deren Hersteller reich).

Die Zeit regelt das dann, verlass dich darauf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alya2000
26.08.2016, 14:54

danke für den Tipp:)

1

kratz die Kruste nicht mehr ab und lass ihn verheilen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht kratzen sondern abheilen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht mehr Kratzen, weil sonst entzündet es sich noch mehr und du hast ne Narbe davon. Am besten regelmäßig mit Alkohol desinfizieren und sonst abwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alya2000
26.08.2016, 14:56

hilft dagegen auch Alovera-pflanze?

0

Was möchtest Du wissen?