Wie kostenlos ist Cyber Ghost wirklich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich weiß zwar nicht, warum Du "Anonym" surfen willst, aber stelle Dir mal folgende Fragen:- wo steht der Server ?- wer betreibt den Server ?- warum stellt jemand einen Server auf, um meine IP zu verbergen ?

Das mit der Anonymität ist so eine Sache - Deine IP ist zwar für "Hinz und Kunz" verborgen, aber dafür weiß der Proxybetreiber sehrwohl wo Du Dich im Netz so rumtreibst und welche Werbung zu Dir passen würde !Vielleicht ist das die Antwort auf die dritte Frage??

Meines Wissens nach werden Proxy-Server sehr gerne gehackt. Du bezahlst Deine "Anonymität" also damit, dass Dritte sehr viel schneller an Dich rankommen können als Dir lieb ist.Eine Sicherheit kann ich beim Anonymen surfen überhaupt nicht feststellen, vor was auch !??

Also ich für meinen Teil werde da mal die Finger davon lassen.

wenn dein Volumen aus ist, sind deine Möglichkeiten eingeschränkt, du kannst aber weiter anonym surfen, du kannst dann Traffics kaufen ist ein Link im Programm.

erstens des ist kostenlos und 2. wenn du über die 10 gb kommts dann kannst halt net mehr cyberghost benutzen

sicher kannst du es nutzen, halt stark eingeschränkt.

0

Was möchtest Du wissen?