Wie korrigiert man nochmal beim rückwärts quer einparken?

7 Antworten

Wieder in die Position fahren,aus der Du das Parkmanöver begonnen hast.

Wenn beispw.der rechte Seitenabstand ,also am Bordstein zu groß war (akzeptiert werden max.30 cm),müsstest Du stärker einlenken und früher gegenlenken um die korrekte Position zu erreichen.

Aber das touchieren des Bordsteines ist schlimmer,würde ich dem Fahrlehrer sagen.^^

Wenns ne enge Lücke ist raus und wieder rein.

Wenn du Platz hast korrigierst du halt durch rückwärts bzw. vorwärtsfahren und einlenken.

Ein Stückchen nach vorne fahren, anders Einlenken, und wieder zurück. Einen Zaubertrick gibt es nicht.

Was möchtest Du wissen?