Wie kopiere ich Daten auf eine externe Festplatte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Magusss,

Wenn du auch das Betriebssystem auf die externe Platte kopieren willst, dann brauchst du die HDD zu klonen. Dadurch wird eine 1:1 Kopie der internen auf der externen HDD erstellt. Welche Marke sind beide Platten? 

Du könntest dann den Laptop starten und die Bootreihenfolge im BIOS ändern, damit der von der externen Platte bootet. So geht das: http://praxistipps.chip.de/bios-boot-reihenfolge-aendern-so-gehts_10161

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du mußt halt die ganze Partition auf die externe Platte kopieren. (z.B. mit Partition Magic) Zudem mußt du dann noch im BIOS umstellen, dass der Recher zurst von einem USB Gerät booten soll, sonst startet er weiter immer nur von der internen Festplatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen,

eine 1:1 Rohdatenkopie kannst du zum Beispiel unter Linux mit dem Kommando dd auf dem Terminal erstellten.

Ob du dann davon booten kannst, hängt von mehreren Faktoren (BIOS, Treiber, Betriebssystem, Konfiguration, ...) ab.

lG Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersteres ja.

Letzteres nein, wenn es sich bei dem Betriebssystem um Windows handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar nimm Acronis True Image

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaube nicht das das zu 100% geht. Manche Daten sind ja nicht einsehbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?