Wie konnten die Osmanen(Türken), denn Völkermord begehen?

5 Antworten

1.Für den Völkermord waren die Jungtürken verantwortlich,weniger die Osmanen,die Jungtürken sind die Nachfahren könnte man sagen
2.Man kann die Osmanen nicht dafür verantwortlich machen,im osmanischen Reich wurden auch einzelnd einzelne Türkische Stämme unterdrückt,wie die Çepni.Die Osmanen waren ein Mix aus Völker im Nahen Osten,Balkans,Nordafrika,Kaukasus und Völkern aus Zentral/Nordostasien(die eigentlichen Türken)

Schau dir einfach mal den ersten Weltkrieg im Bezug auf Russland und das Osmanische Reich an, die Interessen beider seiten und die ethnische und religiöse Zusammensetzung des Kaukasus, dann sollte die Sache eigentlich selbsterklärend sein.

Es waren nicht die Truppen des Sultan, sondern die so genannten Jungtürken unter den 3 Pashas, die für den Völkermord an den Armenen verantwortlich sind. Zu dieser Zeit gab es innerhalb des Osmanischen Reiches einen Machtkampf. Die Jungtürken kamen dabei als Sieger hervor.

Was möchtest Du wissen?