Wie konnte Voldemort damals vernichtet werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Er ist ja nicht vernichtet worden. Dank der Horkruxe war er quasi nichtmal mehr ein Schatten seiner selbst, wodurch er aber immernoch zb von andern Besitz ergreifen konnte und eben auch wiederkehren konnte. Richtig vernichtet , also getötet worden ist er ja erst ganz am Ende als die Horkruxe zerstört worden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Voldemort konnte bei dem Angriff auf die Potters nicht sterben,da er ja seine Horkruxe,seine Seelenstücke,schon hergestellt hatte.Er hatte nur  keinen Körper mehr und brauchte,um handeln zu können,einen "Körperwirt" wie zum Beispiel Professor  Quirreĺl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von youknowwhoo
20.11.2015, 23:25

Oder die kleine Ginny Weasley

0

Aha,du meinst also,als Harry Baby war...na das war doch so: Harrys Mutter ist gestorben und hat ihn beschützt,sich quasi geopfert.Dadurch hatte Harry diesen Schutz und Vodemort hat das iwi nicht vertragen und ist daher fast gestorben.Aber eben nur fast,denn er hatte ja die Horkruxe noch,die ihn schwach am Leben hielten.Es war doch nicht ganz vernichtet?Nur eben schwach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Horkrukse (keine Ahnung wie man es schreibt) wurde alle gefunden und wurden auch vernichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saintP34cy
20.11.2015, 20:35

Ich meine als harry noch ein baby war :D

0
Kommentar von giahanii
20.11.2015, 20:37

Jetzt bin ich verwirrt. D:

0

Wie ich in deinen Kommentaren sehe, meinst du wie man ihn getötet hat als Harry ein Baby war. Also: Voldemort wollte Harry töten (Avada Kedavra) und Harry hat diesen Zauberspruch unbewusst "zurückgeschleudert", so hat Voldi sich also selbst getötet ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Er selber wurde immer durch Horkruxe verkörpert, Harry etc hatten nur den Körper zerstört, deshalb gelang es ihm immer wieder aufzutauchen, durch diese Horkruxe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil alle horkrukse zerstört wurden. Der letzte war Harry selbst, den voldemort aus Zorn auch umgebracht hat. Weil Harry aber diesen Stein der Unsterblichkeit (oder so ;)) hatte, ist er wieder "aufgewacht" und hat so Voldemorts Tod überlebt :)
So glaub ich war das, wenn ich mich richtig erinnere, aber dass alle horkrukse zerstört wurden und dass Harry auch einer war, da bin ich mir sicher :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saintP34cy
20.11.2015, 20:37

Ich meine als harry noch ein baby war

0

Nochmal danke an alle ^^ hab den 4. nochmal gelesen und ich check es jetzt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?